Kurzmeldungen rund um den FCB

Stevens: Unverständnis wegen Arjen Robben

+
Huub Stevens.

München - Rund um den FC Bayern gibt es mehrere Neuigkeiten, die wir hier für Sie in Kurzmeldungen zusammenfassen. Darin geht es um Arjen Robben, Heinz Müller und Wolfsburgs Kevin de Bruyne.

Pech für Praktl

Der FC Bayern muss vorerst ohne seinen Torwart-Praktikanten Heinz Müller auskommen. Der Stand-by-Profi verletzte sich am Dienstag im Training am Oberschenkel und kann bis auf Weiteres nicht am Training teilnehmen. "Ich habe ein bisschen Probleme mit meinem Oberschenkel. Ich hoffe aber, dass es nächste Woche wieder geht", sagte der 36-Jährige der "Bild"-Zeitung.

Huub Stevens: Unverständnis wegen Robben

Huub Stevens, seit vergangener Woche neuer Coach des VfB Stuttgart, hat überhaupt kein Verständnis dafür, dass sein Landsmann Arjen Robben nicht unter den Top-3-Kandidaten für die Wahl zum Weltfußballer des Jahres steht. "Ich finde es unglaublich, dass Arjen Robben nicht dabei ist. Bei allem Respekt, Messi ist ein Superspieler, aber wenn ich sehe, was Robben im letzten Jahr und bei der WM geleistet hat, dann gehört er dazu." Robben dagegen sieht es ganz gelassen. Er sei überhaupt nicht traurig, dass er nicht dabei ist, sagte er dem "Kicker". "Es wäre sicher schön gewesen, aber ich bin auch so ein glücklicher Mensch."

De Bruyne hofft auf Bayern-Patzer

So richtig vorstellen kann man sich eigentlich nicht, dass der FC Bayern in dieser Saison nicht Deutscher Meister wird. Zu überlegen und souverän marschiert der Titelverteidiger auch in dieser Saison durch die Liga. Beim Tabellenzweiten VfL Wolfsburg, gegenwärtig sieben Punkte hinter den Münchnern, gibt es aber trotzdem noch Hoffnung. ""Vielleicht schwächeln die Bayern ja mal", sagte Spielmacher Kevin de Bruyne dem "Kicker". Trotzdem sieht's der Belgier auch realistisch: "Wenn bei den Bayern zehn Topspieler verletzt sind, spielen sie trotzdem mit einer Top-Mannschaft. Das ist bei uns noch etwas anderes." Stimmt.

Auch interessant

Meistgelesen

So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
Transfergerücht: Bayern an Napoli-Superstar dran
Transfergerücht: Bayern an Napoli-Superstar dran
Klare Ansage im Kampf um Goretzka: Bayern bekommt Konkurrenz aus Italien
Klare Ansage im Kampf um Goretzka: Bayern bekommt Konkurrenz aus Italien
Gnabry-Leihe zu Hoffenheim: „Vielleicht wird sie verlängert“
Gnabry-Leihe zu Hoffenheim: „Vielleicht wird sie verlängert“

Kommentare