Nato tritt Koalition im Kampf gegen IS bei

Nato tritt Koalition im Kampf gegen IS bei

Rückkehr ins Präsidenten-Amt

Der Mann fürs Herz: Hoeneß verrät seinen Plan

+
Uli Hoeneß.

München - Uli Hoeneß hat auf einer Benefiz-Gala zugunsten der Aktion Kinderträume und der Franz-Beckenbauer-Stiftung erklärt, wie er sich künftig die Arbeitsteilung mit dem Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge vorstellt.

„Ich denke, dass Karl-Heinz Rummenigge und ich Bayern noch stärker machen. Ich könnte mir vorstellen, dass Karl-Heinz mehr fürs Geld verantwortlich ist und ich fürs Herz“, sagte er. Am 25. November ist die Jahreshauptversammlung des FCB, wo sich Hoeneß wieder zum Präsidenten wählen lässt. 

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

Meistgelesen

Das sagt Goretzka zum Wechsel zum FC Bayern
Das sagt Goretzka zum Wechsel zum FC Bayern
Alexis Sanchez fordert angeblich astronomisches Gehalt
Alexis Sanchez fordert angeblich astronomisches Gehalt
Diese fünf Baustellen warten auf den FC Bayern im Sommer
Diese fünf Baustellen warten auf den FC Bayern im Sommer
Exklusiv: Geheim-Hochzeit! Neuer im Glück
Exklusiv: Geheim-Hochzeit! Neuer im Glück

Kommentare