"Ich war mindestens genauso enttäuscht"

Nach Fan-Kritik: Mario Götze entschuldigt sich

+
Ein Lächeln für den Kumpel: Mario Götze (l.) mit Marc-André ter Stegen.

München - Nach der Niederlage der Bayern in Barcelona zog sich Mario Götze mit einer Aktion die Wut einiger Bayern-Fans zu. Jetzt hat sich der Spieler bei den Anhängern entschuldigt.

Nach der 0:3-Niederlage des FC Bayern beim FC Barcelona versetzte eine Szene die ohnehin schon sehr enttäuschten Bayern-Fans in Rage: Der spät eingewechselte Mario Götze wurde in inniger Umarmung mit Barca-Keeper Marc-André ter Stegen gesichtet. So weit so gut, eine solche Szene gehört zum Fair Play und spricht für das gute Verhältnis, das die beiden Nationalspieler miteinander haben.

Was viele Fans aber störte war die Tatsache, dass Götze, nur wenige Augenblicke nach dem Schlusspfiff der desaströs zu Ende gegangenen Partie offenbar schon wieder zu Lachen zumute war. Zumindest sah man Götze mit ter Stegen flachsen, das eine oder andere Mal schien dem streitbaren WM-Finaltorschützen gar ein Lächeln über die Lippen zu huschen.

Pressestimmen: "Messi zerlegt die Bayern"

In Internetforen war die Aufregung daraufhin groß. "Götze packt's nicht mehr bei den Bayern" sagen die einen. "Abwarten, er ist noch nicht einmal 23 Jahre alt", die anderen. Und Götze? Dem war es offenbar ein dringendes Bedürfnis, die Dinge aus seiner Sicht richtig zu stellen. Am späten Donnerstag Abend setzte der 22-Jährige bei Facebook einen Post in eigener Sache ab. Darin erklärt der viel Kritisierte, dass er mindestens genauso enttäuscht gewesen sein, wie jeder einzelne Fan. Götze entschuldigt sich bei den Fans dafür, dass es möglicherweise anders rübergekommen sein könnte.

Hier sehen Sie den Facebook-Post:

Hallo, ein Wort in eigener Sache: Es ging heute durch die Presse, dass ich nach dem Spiel mit meinem Kumpel Marc-André...

Posted by Mario Götze on Donnerstag, 7. Mai 2015

Eine anständige Geste. Dennoch wird der ehemalige Dortmunder bis auf weiteres ein großes Streitthema unter den Bayern-Fans sein: Packt er's noch so richtig bei den Münchnern? Oder war sein Wechsel von Borussia Dortmund vor knapp zwei Jahren ein Fehler?

Schafft Mario Götze beim FC Bayern noch den Durchbruch? Diskutieren Sie unten im Kommentarforum.

Auch interessant

Meistgelesen

So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
Transfergerücht: Bayern an Napoli-Superstar dran
Transfergerücht: Bayern an Napoli-Superstar dran
Klare Ansage im Kampf um Goretzka: Bayern bekommt Konkurrenz aus Italien
Klare Ansage im Kampf um Goretzka: Bayern bekommt Konkurrenz aus Italien
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?

Kommentare