Brasilianer hat Oberschenkelprobleme

Bayerns Douglas Costa fällt gegen Hertha BSC aus

+
Am Samstag nicht im Einsatz: Bayern-Profi Douglas Costa fällt gegen Hertha BSC wegen Muskelbeschwerden aus.

München - Das Spiel gegen Hertha BSC kommt für Douglas Costa zu früh. Der Brasilianer fehlt dem FC Bayern wegen Oberschenkelproblemen. Bereits gegen Piräus musste er deshalb raus.

Der FC Bayern München muss im Heimspiel gegen Hertha BSC am Samstag auf Douglas Costa verzichten. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister am Freitag mitteilte, fehlt der brasilianische Nationalspieler gegen den Tabellenvierten wegen muskulärer Probleme im rechten Oberschenkel. Die Probleme des Offensivspielers waren nach der Champions-League-Partie gegen Olympiakos Piräus (4:0), in der er den Führungstreffer erzielt hatte, aufgetreten.

Für Douglas Costa, der in 20 Einsätzen für die Roten an 19 Torbeteiligungen sammelte, könnte Joshua Kimmich in die Startelf rücken. Der Brasilianer hat in dieser Saison nur ein Spiel verpasst - das 1:0 in Bremen verfolgte er angeschlagen von der Bank aus.

tz/dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?
Kristin Demann soll auf Sicht Melanie Behringer beerben
Kristin Demann soll auf Sicht Melanie Behringer beerben

Kommentare