Kapitän vom neuen Coach angetan

Lahm: "Ancelotti ein sehr angenehmer Mensch"

+
Carlo Ancelotti im angeregten Gespräch mit Philipp Lahm.

München - Bayern Münchens Kapitän Philipp Lahm hat nach den ersten drei Tagen beim deutschen Fußball-Meister unter dem neuen Trainer Carlo Ancelotti bereits einen "sehr, sehr positiven" Eindruck vom Italiener gewonnen.

Der 57-Jährige sei ein "erfahrener Trainer, der sehr, sehr viel gewonnen hat. Ein sehr angenehmer Mensch", sagte der 32-Jährige bei FCB.de. Lahm hatte sich am Montag zu einem ersten längeren Gespräch mit Ancelotti in dessen Büro getroffen.

Bilder: Ancelottis erstes Training bei den Bayern

Die Ära Ancelotti war am Montag angebrochen. Am Samstag (17.00 Uhr) steht beim SV Lippstadt das erste Testspiel des Rekordmeisters an. Ancelotti muss derzeit noch auf seine elf EM-Teilnehmer und auf Copa-America-Gewinner Arturo Vidal verzichten.

sid

auch interessant

Meistgelesen

Englischer Topklub baggert an Bayerns Superhirn
Englischer Topklub baggert an Bayerns Superhirn
Neues Parkhaus an der Allianz Arena: Platz für 1245 Autos
Neues Parkhaus an der Allianz Arena: Platz für 1245 Autos
„Operation Henkelpott“: So funktioniert Ancelottis Masterplan
„Operation Henkelpott“: So funktioniert Ancelottis Masterplan
FCB-Zentrale immer dünner besetzt - Effenberg bleibt zuversichtlich
FCB-Zentrale immer dünner besetzt - Effenberg bleibt zuversichtlich

Kommentare