Training auf dem Drahtesel

Müde Bayern-Stars: Radln macht die Beine munter

1 von 22
Am Tag nach dem Manchester-Spiel ließ Bayern-Trainer Pep Guardiola die eingesetzten Spieler ihre müden Beine beim Radeln locker machen. Die Spieler drehten ein paar Runden durch den Perlacher Forst. Sehen Sie hier die Bilder.
2 von 22
Am Tag nach dem Manchester-Spiel ließ Bayern-Trainer Pep Guardiola die eingesetzten Spieler ihre müden Beine beim Radeln locker machen. Die Spieler drehten ein paar Runden durch den Perlacher Forst. Sehen Sie hier die Bilder.
3 von 22
Am Tag nach dem Manchester-Spiel ließ Bayern-Trainer Pep Guardiola die eingesetzten Spieler ihre müden Beine beim Radeln locker machen. Die Spieler drehten ein paar Runden durch den Perlacher Forst. Sehen Sie hier die Bilder.
4 von 22
Am Tag nach dem Manchester-Spiel ließ Bayern-Trainer Pep Guardiola die eingesetzten Spieler ihre müden Beine beim Radeln locker machen. Die Spieler drehten ein paar Runden durch den Perlacher Forst. Sehen Sie hier die Bilder.
5 von 22
Am Tag nach dem Manchester-Spiel ließ Bayern-Trainer Pep Guardiola die eingesetzten Spieler ihre müden Beine beim Radeln locker machen. Die Spieler drehten ein paar Runden durch den Perlacher Forst. Sehen Sie hier die Bilder.
6 von 22
Am Tag nach dem Manchester-Spiel ließ Bayern-Trainer Pep Guardiola die eingesetzten Spieler ihre müden Beine beim Radeln locker machen. Die Spieler drehten ein paar Runden durch den Perlacher Forst. Sehen Sie hier die Bilder.
7 von 22
Am Tag nach dem Manchester-Spiel ließ Bayern-Trainer Pep Guardiola die eingesetzten Spieler ihre müden Beine beim Radeln locker machen. Die Spieler drehten ein paar Runden durch den Perlacher Forst. Sehen Sie hier die Bilder.
8 von 22
Am Tag nach dem Manchester-Spiel ließ Bayern-Trainer Pep Guardiola die eingesetzten Spieler ihre müden Beine beim Radeln locker machen. Die Spieler drehten ein paar Runden durch den Perlacher Forst. Sehen Sie hier die Bilder.

München - Am Tag nach dem Manchester-Spiel ließ Bayern-Trainer Pep Guardiola die eingesetzten Spieler ihre müden Beine beim Radeln locker machen. Später wurde dann auch noch auf dem Rasen trainiert. Sehen Sie hier die Bilder.

Auch interessant

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.