100 Tore in der Bundesliga

Nur wenige waren so schnell wie Lewandowski

+
Robert Lewandowski erzielte in Mainz seine Treffer 100 und 101 in der Bundelsiga.

München - Bayern-Stürmer Robert Lewandowski hat beim 3:0 gegen Mainz seine Tore Nummer 100 und 101 in der Fußball-Bundesliga geschossen. So schnell wie der Münchner Angreifer hat noch nie ein ausländischer Profi 100 Bundesliga-Tore erzielt.

Dem Polen gelang das Kunststück in seinem 168. Spiel. Rascher als der Münchner Angreifer hatten nur Dieter Müller, Gerd Müller, Lothar Emmerich, Uwe Seeler, Horst Hrubesch und Rudi Völler diese Marke erreicht.

Name - Datum - Einsätze beim 100. Tor - Gesamttreffer 

Dieter Müller - 24.9.1977 - 129 - 177

Gerd Müller - 4.10.1969 - 136 - 365

Lothar Emmerich - 17.2.1968 - 140 - 115

Uwe Seeler - 31.5.1969 - 157 - 137

Horst Hrubesch - 30.1.1982 - 160 - 136

Rudi Völler - 10.4.1987 - 161 - 132

Robert Lewandowski - 26.9.2015 - 168 - 101

Lewand100wski bekommt eine eins! Bilder und Noten zum Bayern-Sieg

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Nach Wechselgerüchten: Jetzt spricht Kimmich
Nach Wechselgerüchten: Jetzt spricht Kimmich

Kommentare