Rummenigge: "Bester Feldspieler der Welt"

Robben auf dem Weg zum "Monster"

+
Monster oder nicht - Arjen Robben ist seit Monaten in überragender Form.

München - Auch gegen Augsburg zeigte Arjen Robben mal wieder seine Extraklasse. FCB-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hält den Niederländer für den "besten Feldspieler der Welt". Robben selbst sieht das anders.

"Cristiano und Messi sind zwei Monster. Was sie seit sechs Jahren machen, ist unvorstellbar. Sie sind allen überlegen." Diese Aussage stammt von Arjen Robben. Doch geht es nach Karl-Heinz Rummenigge, ist der Niederländer, ist Robben längst selbst ein "Monster".

Sammer: "Arjen hat dieses absolute Sieger-Gen"

Der Bayern-Vorstandsvorsitzende lobte den Offensivmann nach der Gala beim 4:0-Sieg in Augsburg über den grünen Klee: "Arjen ist der beste Feldspieler der Welt." Mit zwei Toren in Augsburg, seine Saisontreffer sieben und acht, ebnete der Flügelflitzer seinem Team den Weg zum vorzeitigen Gewinn der Herbstmeisterschaft. "Er hat eine überragende Qualität und Mentalität", lobte ihn Coach Pep Guardiola. Und diese zeigt sich offenbar nicht nur auf dem Platz, wie FCB-Sportvorstand Matthias Sammer offenbart: "Arjen ist auch in der Halbzeit sehr, sehr wichtig für uns. Auch seine Ansprache an die Mannschaft. Er hat dieses absolute Sieger-Gen!"

Auch FCA-Coach Markus Weinzierl zeigte sich nach dem Schlusspfiff sichtlich beeindruckt: "Arjen Robben ist momentan in einer bestechenden Form. Wenn er ins Laufen kommt, ist er nicht zu verteidigen und macht den Unterschied aus. Es ist schön zu beobachten, wenn man nicht gerade gegen ihn spielt. Vor drei, vier Jahren war er oft verletzt. Das ist nicht mehr so."

Sky-Experte Lothar Matthäus kann nicht verstehen, dass der 30-Jährige bei der Wahl zum Weltfußballer des Jahres 2014 keine Berücksichtigung fand. "Robben wäre für mich auf jeden Fall ein Kandidat anstelle von Messi gewesen. Messi war für mich absolut nicht der beste WM-Spieler, sondern Robben oder ein Deutscher", erklärte der deutsche Rekordnationalspieler.

Bayern überrennen den FC Augsburg - Bilder & Noten

Bayern überrennen den FC Augsburg - Bilder & Noten

Robben selbst bleibt in der Bewertung seines Leistungsvermögens aber bescheiden. Er freue sich zwar über das Kompliment seines Vorstandsvorsitzenden Rummenigge, "aber ich glaube, es gibt vielleicht noch ein paar andere Spieler, die vielleicht noch ein bisschen besser sind."

auch interessant

Meistgelesen

FCB-Zentrale immer dünner besetzt - Effenberg bleibt zuversichtlich
FCB-Zentrale immer dünner besetzt - Effenberg bleibt zuversichtlich
Hoeneß: Darum holen wir keinen Ersatz für Lewandowski
Hoeneß: Darum holen wir keinen Ersatz für Lewandowski
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Auf Ancelotti wartet noch eine Menge Arbeit
Auf Ancelotti wartet noch eine Menge Arbeit

Kommentare