Pott statt München

Bayern-Talent wechselt zu Borussia Dortmund

+
Michael Eberwein wechselt zu Borussia Dortmund.

München - Sturmtalent Michael Eberwein verlässt den FC Bayern München und wechselt ins Revier. Er versucht sein Glück bei der zweiten Mannschaft des BVB.

Der abstiegsbedrohte Fußball-Drittligist Borussia Dortmund II hat ab der kommenden Saison Mittelstürmer Michael Eberwein (19) aus dem Nachwuchs des  deutschen Meisters Bayern München bis 2017 unter Vertrag genommen. Der 1,93 Meter lange Angreifer erzielte in der laufenden Saison 13  Tore für die U19 seines Klubs.

Eberwein machte erstmals in der Winterpause auf sich aufmerksam, als ihn Trainer Pep Guardiola mit ins Trainingslager nach Doha nahm. In seiner Jugendzeit spielte der 19-Jährige für den SC Eintracht Freising. Im Interview nach dem Aufenthalt in Katar kündigte Eberwein an, den "Schritt in den Profifußball" schaffen zu wollen. Damals sagte er: "Am liebsten würde ich natürlich so lange wie möglich bei Bayern bleiben." Jetzt hat er sich für den nächsten Schritt in Dortmund entschieden.

SID/jb

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Hummels hilft in Afrika: „Macht mich tief betroffen“
Hummels hilft in Afrika: „Macht mich tief betroffen“
Renato Sanches: Champions-League-Finalist meldet Interesse
Renato Sanches: Champions-League-Finalist meldet Interesse

Kommentare