Er machte ihn zum Profi

Ribéry bekommt Besuch von Ex-Trainer Fernandez

Doha - Jean Fernandez machte Franck Ribéry 2004 beim AC Metz zum Profi. Beim Trainingslager in Doha zehn Jahre später besuchte der ehemalige Lehrmeister seinen zum Weltstar aufgestiegenen Schüler.

Rubriklistenbild: © Klapp

Auch interessant

Kommentare