Zehnter Sieg im elften Spiel

Bayerns B-Junioren verteidigen Tabellenspitze

+
Tim Walter (hier noch als KSC-Coach) hat mit seiner Mannschaft zehn von elf Spielen gewonnen.

FC Bayern München (B-Junioren) - In der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest thront ein Münchner Verein an der Spitze. Anders als bei den A-Junioren führt dort jedoch der FC Bayern.

Tim Walters Mannschaft durfte sich am Samstag mit dem 5:3-Heimerfolg über den 1. FC Kaiserslautern über den zehnten Sieg im elften Spiel freuen. Mit 39 Treffern ist die Elf das torhungrigste Team der Liga, gegen die Pfälzer trafen Benjamin Hadzic und Manuel Wintzheimer jeweils doppelt, Maximilian Wilhelm steuerte den Treffer zum 3:1-Halbzeitstand bei. Joe Albersingers zuvor sechsmal in Serie unbesiegte U17 der Löwen indes musste sich am Sonntag beim SC Freiburg mit 0:3 geschlagen geben. 

Text: Matthias Horner

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Comeback-Pläne: Ribéry gibt Versprechen ab
Comeback-Pläne: Ribéry gibt Versprechen ab
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch

Kommentare