Nach Pause wegen Rückenbeschwerden

Benatia zurück im Bayern-Mannschaftstraining

+
Medhi Benatia.

München - Nach seinen Rückenbeschwerden ist Verteidiger Medhi Benatia am Mittwoch ins Mannschaftstraining beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München zurückgekehrt.

„Es war nicht einfach, das Team trainieren zu sehen und selbst nicht dabei sein zu können, aber jetzt freue ich mich, dass ich zurück bin“, sagte der Marokkaner am Mittwoch auf der vereinseigenen Internetseite. Trainer Pep Guardiola stehen jetzt außer den noch verletzten Philipp Lahm, Javi Martínez und Thiago wieder alle Profis zur Verfügung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Lahm zum Abschied in die Hall of Fame des FC Bayern aufgenommen
Lahm zum Abschied in die Hall of Fame des FC Bayern aufgenommen
Diese fünf Baustellen warten auf den FC Bayern im Sommer
Diese fünf Baustellen warten auf den FC Bayern im Sommer
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“

Kommentare