Bierhoff als Hoeneß-Ersatz?

Stuttgart - Lesen Sie hier aktuelle Kurzmeldungen vom FC Bayern.

Jogi Löw: Besuch im Hotel

Hoher Besuch im Bayern-Mannschaftshotel vor dem Spiel in Stuttgart: Um 14 Uhr schaute Bundestrainer Jogi Löw vorbei, traf sich mit Uli Hoeneß und Jürgen Klinsmann. Rund 20 Minuten dauerte das Gespräch. Und worum ging’s? „Um nichts Spezielles, ich wollte nur mal ,Hallo‘ sagen. Das machen wir immer, wenn die Bayern in Stuttgart spielen“, sagte Löw zur tz. Auch Uli Hoeneß schwieg lieber. „Er war da, aber über Details sprechen wir nicht“, sagte Hoeneß.

Oliver Bierhoff: Hoeneß-Nachfolger?

Immer wieder bekräftigt Uli Hoeneß, dass er Ende 2009 sein Amt als Manager niederlegen wolle. Die Spekulationen über seine Nachfolge laufen daher bereits auf Hochtouren. Neuestes Ergebnis: In einer Umfrage des Pay-TV-Senders Premiere sprachen sich 26 Prozent für Oliver Bierhoff als Nachfolger aus. Jeweils 21 Prozent waren für Klaus Allofs und Oliver Kahn. Paul Breitner bekam 12 Prozent, Christian Nerlinger 4 Prozent.

VfB-FCB: Die Bayern in der Einzelkritik und weitere Bilder vom Spiel

Fotostrecke

Quelle: tz

Auch interessant

Kommentare