1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

BVB - FCB läuft für manche Bayern im Free-TV

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Armin Linder

Kommentare

null
Franck Ribéry (r.) im Zweikampf mit Robert Lewandowski - ein Foto aus der Vorsaison © dpa

Dortmund - Überraschende Bescherung für Fußball-Fans: Der Hit Dortmund gegen Bayern wird beim Ösi-Sender ATV im Free-TV gezeigt. Das dürfte auch viele Bayern freuen.

Das Bundesliga-Spitzenspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München am 23. November (18.30 Uhr) wird beim österreichischen Sender ATV im Free-TV übertragen - allerdings offiziell nur in Österreich. Federführend ist Sky, das sich laut Sponsors durch das frei empfangbare Topspiel wichtige Impulse für das Marketing seiner Produkte erhofft. Der Konzern hat dafür eine Kooperation mit besagtem österreichischen TV-Sender ATV geschlossen, der die Partie ausstrahlen wird.

Wir beantworten dazu die wichtigsten Fragen.

Wie ist ATV in Bayern über Satellit zu empfangen?

Um ATV über Satellit zu sehen, braucht es eine Entschlüsselungskarte, die nur an Österreicher herausgegeben wird. Hier schauen die bayerischen Fans also in die Röhre. Auch in deutschen Kabelnetzen ist ATV natürlich nicht eingespeist.

Lässt sich ATV über DVB-T in Bayern empfangen?

Über DVB-T (digitales Antennen-TV) könnten manche Fans aus Bayern allerdings Glück haben. "Offiziell sind wir nur in Österreich empfangbar, weil wir nur die Lizenz für Österreich haben. Es ist allerdings bekannt, dass ATV in manchen Grenzgebieten noch zu empfangen ist", so eine ATV-Sprecherin gegenüber unserer Online-Redaktion. Auch in München gibt es einige Fans, die ATV über DVB-T schauen können, wenngleich es nicht in der offiziellen Liste auftaucht. Wer das Spiel über DVB-T bei ATV sehen möchte, sollte also schon einmal prüfen, ob der Sender über den Suchlauf zu finden ist.

Wie kann ich das Spiel sonst noch verfolgen?

Deutsche Sky-Kunden bekommen wie immer das volle Programm. Auch in den Münchner Sportsbars wird an dem Abend beste Stimmung garantiert sein. Wir berichten auf unserem Portal natürlich im Live-Ticker vom Kracher.

lin

Gewählt: Die beliebtesten Sport-Kommentatoren

Borussia Dortmund - FC Bayern München im Free-TV, Pay-TV, Live-Ticker und Internet-Stream: Mehr Infos

Auch interessant

Kommentare