Kracher-Duell in der Bundesliga

So sehen Sie Borussia Mönchengladbach gegen FC Bayern jetzt im TV und Live-Stream

+
Eine Szene aus der vergangenen Saison: Gladbachs Andre Hahn kämpft gegen Juan Bernat und Mario Götze um den Ball.

München - Am 15. Spieltag der Bundesliga trifft der FC Bayern auf Borussia Mönchengladbach. Wir zeigen, wo Sie die Partei jetzt im TV und Live-Stream sehen können.

Borussia Mönchengladbach gegen den FC Bayern München: Ein besonderes Duell am drittletzten Spieltag, bevor sich die Bundesliga in eine kurze Winterpause verabschiedet. Für die Münchner geht es um die Herbstmeisterschaft und - wie soll es auch anders sein - um die Einhaltung eines Rekords: Unter Pep Guardiola haben die Bayern noch kein Hinrundenspiel verloren.

Doch Gladbach ist ein Gegner, den die Roten keineswegs unterschätzen sollten. Denn wenngleich die Bayern bisher eine sensationelle Saison abliefern, auch die Fohlen haben gerade einen Lauf: Seit der Verpflichtung von André Schubert hat Gladbach in der Liga nicht mehr verloren, in der Tabelle belegt die Borussia mittlerweile Rang vier.

In München weiß man natürlich um die gute Form des nächsten Gegners. "Das wird vielleicht das schwerste Auswärtsspiel der Saison", warnt Torjäger Robert Lewandowski. Gladbach wird selbstbewusst versuchen, dem deutschen Rekordmeister Punkte abzuknöpfen. Anstoß im Borussia-Park ist zur gewöhnten Nachmittagszeit um 15:30 Uhr. Wo Sie das Duell zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Bayern im TV und Live-Stream verfolgen können, zeigen wir hier in unserem Guide.

Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München jetzt live im TV bei Sky

Der Pay-TV-Sender Sky verfügt bekanntlich über die exklusiven Übertragungsrechte der Bundesliga und überträgt alle Begegnungen live und in voller Länge. Sky-Abonnenten haben dabei die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Übertragungsformen:

Wer sich nur für das Duell zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Bayern interessiert, der sollte auf Sky Bundesliga 2 und Sky Bundesliga 2 HD einschalten. Dort wird die Partie ab 15:15 Uhr in voller Länge gezeigt, kommentiert von Martin Groß.

Bereits um 14 Uhr startet auf Sky Bundesliga 1 und Sky Bundesliga 1 HD die Konferenz mit allen Begegnungen, die um 15:30 Uhr beginnen. Bis zum Anpfiff stimmt Moderatorin Jessica Kastrop zusammen mit Berti Vogts die Zuschauer auf den Fußball-Nachmittag ein. Wenn der Ball rollt, schaltet die Konferenz zwischen den einzelnen Stadien hin und her. Aus dem Borussia Park meldet sich Kommentator Kai Dittmann. Er berichtet von der Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Bayern.

Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München im Live-Stream jetzt via SkyGo

Nicht jeder Fußballfan schafft es am Samstagnachmittag vor den Fernseher, aber Sky bietet seinen Kunden in diesem Fall eine Lösung: Mit dem Streamingdienst SkyGo können sie die Spiele auch unterwegs auf dem Laptop, Smartphone oder Tablet verfolgen. Für mobile Geräte gibt es SkyGo als App kostenlos bei iTunes (für Apple-Geräte) oder im Google Play Store (für Android-Geräte). Die App funktioniert allerdings noch nicht auf allen Android-Geräten.

Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München im Live-Stream jetzt ohne SkyGo

Und was ist mit allen, die kein SkyAbo besitzen? Die gehen entweder in die Kneipe oder sie greifen auf andere Live-Streams aus dem Internet zurück. Für letzteres haben wir übrigens einen Tipp, wie Sie die Bundesliga kostenlos im Live-Stream sehen können. Grundsätzlich muss beim Streamen jedoch schlechte Qualität und fremdsprachige Kommentare in Kauf genommen werden. Auch das Risiko, sich einen Virus einzufangen, sollte nicht unterschätzt werden. Solche Angebote liegen juristisch übrigens in einer Grauzone - die genaue rechtliche Regelung kann hier nachgelesen werden.

Wichtig: Ein Live-Stream verbraucht eine sehr hohe Datenmenge, das Kontingent eines herkömmlichen Mobilfunkvertrags ist damit schnell aufgebraucht. Achten Sie deswegen beim Streamen unbedingt auf eine stabile WLAN-Verbindung.

Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München: Zusammenfassungen jetzt im Free-TV

Wer sich lieber an TV-Übertragungen statt an Live-Streams hält, muss bis zum Abend warten, bis er eine Zusammenfassung des Bayern-Spiels kann. Im Free-TV werden die Highlights aus der Begegnung zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Bayern zum ersten Mal ab 18:30 Uhr in der "ARD Sportschau"  gezeigt. Die Sendung, moderiert von Reinhold Beckmann, kann via Live-Stream auch im Internet angeschaut werden.

Um 23:30 Uhr sind dann die Kollegen vom "ZFD Sportstudio" an der Reihe. Dort ist Rudi Völler zu Gast bei Moderator Sven Voss. Daneben dürfen die Highlights aus allen Spielen des Tages natürlich nicht fehlen. Auch das Sportstudio gibt es nicht nur im TV, sondern auch als Live-Stream im Netz.

Schließlich bietet Sport1 am Sonntagvormittag noch eine dritte Möglichkeit, Highlight vom Spiel der Bayern im Free-TV zu sehen. In der Sendung "Bundesliga Pur" werden ab 9:30 Uhr Zusammenfassungen der Samstagsspiele gezeigt. Zur gleichen Zeit startet der Live-Stream der Sendung im Internet.

Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München bei uns jetzt im Live-Ticker

Neben all den TV-Übertragungen und Live-Streams begleiten auch wir das Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Bayern. In unserem Live-Ticker verpassen Sie kein Tor, keine Großchance und keine Wechsel. Nach dem Spiel versorgen wir Sie außerdem mit Fotos, Noten und Berichten zum Spiel.

Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München: Die letzten zehn Begegnungen

In der Bilanz aus den letzten zehn Aufeinandertreffen haben die Bayern die Nase vorne: Fünfmal gewannen die Münchner, darunter im Halbfinale des DFB-Pokals 2011/12, als sich der FCB im Elfmeterschießen durchsetzte. Zweimal nahmen beide Teams je einen Punkt mit nach Hause, in drei der vergangenen Partien siegten die Gladbacher.

Wettbewerb Datum Begegnung Ergebnis
Bundesliga 2010/11 2. April 2011 FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach 1:0 (0:0)
Bundesliga 2011/12 7. August 2011 FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach 0:1 (0:0)
Bundesliga 2011/12 20. Januar 2012 Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München 3:1 (2:0)
DFB-Pokal 2011/12, Halbfinale 21. März 2012 Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München 2:4 (n.E.)
Bundesliga 2012/13 14. Dezember 2012 FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach 1:1 (0:1)
Bundesliga 2012/13 18. Mai 2013 Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München 3:4 (3:2)
Bundesliga 2013/14 9. August 2013 FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach 3:1 (2:1)
Bundesliga 2013/14 24. Januar 2014 Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München 0:2 (0:1)
Bundesliga 2014/15 26. Oktober 2014 Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München 0:0 (0:0)
Bundesliga 2014/15 22. März 2015 FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach 0:2 (0:1)
sr  

Auch interessant

Meistgelesen

Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Abschied von Lahm und Alonso: So läuft die Bayern-Meisterparty
Abschied von Lahm und Alonso: So läuft die Bayern-Meisterparty
Transferpläne: Zwei Profis können gehen - Ansage an Boateng
Transferpläne: Zwei Profis können gehen - Ansage an Boateng

Kommentare