Die Bundesliga-Debüts der Bayern Trainer seit 1996

1 von 12
Am Freitag feiert Pep Guardiola sein Bundesliga-Debüt auf der Bayern-Bank. Die Erwartungen sind unglaublich hoch. Doch wie erging es eigentlich seinen Vorgängern? Klicken Sie sich hier durch die Fotostrecke der Bundesliga-Debüts der Bayern-Trainer seit 1996.
2 von 12
Jupp Heynckes startete am 7. August mit einem 0:1 gegen M'gladbach.
3 von 12
Als Interimstrainer gewann Andries Jonker sein erstes Spiel am 17. April 2011 mit 5:1 gegen Leverkusen.
4 von 12
Nur ein 1:1 gegen Hoffenheim gab es beim Debüt von Louis van Gaal (l.) (8. August 2009).
5 von 12
Erfolgreicher war Jupp Heynckes bei seinem Start als Interimstrainer. Am 2. Mai 2009 gewann er mit den Bayern 2:1 gegen M'gladbach.
6 von 12
Er wollte als Bayerntrainer jeden Spieler besser machen. Bei seinem Debüt sprang für Jürgen Klinsmann nur ein 2:2 gegen den HSV heraus.
7 von 12
Seine 2. Amtszeit begann für den "General" Ottmar Hitzfeld mit einer 0:3 Niederlage gegen den 1.FC Nürnberg (2. Februar 2007).
8 von 12
Felix Magath konnte sein erstes Spiel als Bayerntrainer zum Beginn der Saison 2004/05 mit 2:0 gegen den HSV gewinnen.

Auch interessant

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.