1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

Mega-Blamage! FC Bayern kassiert irre Traumtore und kommt bei Aufsteiger unter die Räder

Erstellt:

Von: Florian Schimak

Kommentare

Niklas Süle und Joshua Kimmich sind bedient.
Der FC Bayern verliert mit 4:2 (4:1) gegen den VfL Bochum. © IMAGO / RHR-Foto

Der FC Bayern reiste am 22. Spieltag zum Aufsteiger VfL Bochum. Dabei musste Trainer Julian Nagelsmann auf seinen Kapitän verzichten. Die Partie zum Nachlesen im Ticker.

VfL Bochum - FC Bayern 4:2 (4:1)

VfL Bochum: Esser - Gamboa (ab 72. Stafylidis), Bella Kotchap, Leitsch, Soares - Losilla - Antwi-Adjei (ab 80. Asano), Rxhbecaj (ab 90. Masovic), Osterhage, Holtmann (ab 80. Pantovic)- Locadia (ab 80. Polter)
FC Bayern: Ulreich - Pavard, Upamecano (ab 46. Tolisso), Süle, Hernandez - Kimmich - Gnabry, Müller (ab 64. Choupo-Moting), Sané, Coman (ab 75. Sabitzer) - Lewandowski
Tore: 0:1 Lewandowski (9.), 1:1 Antwi-Adjei (14.), 2:1 Locadia (37./Handelfmeter), 3:1 Gamboa (40.), 4:1 Holtmann (43.), 4:2 Lewandowski (75.)

Update vom 12. Februar, 19.45 Uhr: Der FC Bayern kommt nach der Blamage von Bochum in den nationalen und internationalen Medien nicht gut weg. Wir haben die Pressestimmen zusammengefasst.

Update vom 12. Februar, 18.15 Uhr: Der FC Bayern kassiert eine Klatsche beim VfL Bochum. Wir haben die Münchner in der Einzelkritik bewertet* - die Noten zum geschlagenen Rekordmeister.

FC Bayern: Münchner kassieren Blamage in Bochum

+++ Fazit: Der FC Bayern geht beim Aufsteiger VfL Bochum baden! Bereits im ersten Durchgang kassierte der Rekordmeister vier Gegentreffer und agierte in der Abwehr teilweise vogelwild. In der zweiten Halbzeit hatte man auf eine Aufholjagd der Bayern gehofft, doch die Bochumer waren zu clever und ließen lediglich einen Treffer von Lewandowski zu. +++

FC Bayern: Mega-Blamage! FCB kassiert irre Traumtore und kommt beim VfL Bochum unter die Räder

90.+4 Minute: AUS! SCHLUSS! VORBEI! Der VfL Bochum schlägt den FC Bayern sensationell mit 4:2!

90. Minute: Noch drei Minuten Nachspielzeit...

88. Minute: Außennetz! Gnabry versucht‘s aus dem spitzen Winkel, aber auch er trifft das Tor nicht. Dem FCB läuft die Zeit davon...

85. Minute: Latte! Fast das 4:3, doch Lewandowskis Freistoß geht nur an die Latte. Die Bayern drücken hier jetzt!

80. Minute: Noch 10 Minuten. Was geht jetzt noch für den FC Bayern?

75. Minute: TOOOOOOR! Ist das der Beginn der Aufholjagd? Lewandowski erzielt das 2:4 aus Sicht des FC Bayern.

69. Minute: Noch gut 20 Minuten hier in Bochum. Geht noch was für den Rekordmeister?

FC Bayern beim VfL Bochum jetzt im Live-Ticker: FCB liegt klar hinten! Wann kommt die Wende?

64. Minute: Nächste FCB-Wechsel. Choupo-Moting kommt für Müller ins Spiel. Der FC Bayern nun mit zwei echten Spitzen...

63. Minute: Lewy überragend! Der Pole dreht sich im Strafraum um sich selbst und ist frei vor Esser - doch er bringt die Kugel nicht am Bochum-Keeper vorbei.

59. Minute: Lewandowski wird 18 Meter vor dem Tor gefoult. Gute Freistoßposition! Sané nimmt sich der Sache an - aber setzt die Kugel knapp über den Kasten. So langsam müsste der Anschlusstreffer fallen, will der FC Bayern in Bochum noch was mitnehmen.

56. Minute: Unschöne Szene! Hernandez und Antwi-Adjei rasseln beim Kopfballduell zusammen. Beide bleiben liegen, Schiedsrichter Schröder unterbricht sofort. Aber alles halb so wild, beide stehen kurz darauf wieder auf.

52. Minute: Fast der Anschlusstreffer! Lewandowski ist frei vor Esser, umspielt den Keeper, aber wird dann etwas zu weit nach außen gedrängt, weshalb der Winkel etwas spitz wird. Bella Kotchap kratzt den Ball dann von der Linie.

49. Minute: Das fällt tatsächlich das 5:1! Antwi-Adjei macht das überragend, stand allerdings im Abseits. Glück für den FCB. So wird das nix mit der Aufholjagd...

46. Minute: Weiter geht‘s in Bochum! Der FC Bayern reagiert in der Pause und wechselt. Corentin Tolisso kommt für den desolaten Upamecano.

+++ Halbzeit-Fazit: Was ist denn hier passiert? Der FC Bayern startet eigentlich wie gewohnt, geht früh in Führung - und kassiert dann vier Gegentreffer vor der Pause. Unfassbar! Vor allem erzielt der VfL Bochum ein Traumtor nach dem anderen. Man darf gespannt sein, ob die Nagelsmann-Truppe nochmal zurückkommt. +++

FC Bayern beim VfL Bochum jetzt im Live-Ticker: Irre! FCB kassiert vier Treffer vor der Pause

45.+3 Minute: So, jetzt ist Halbzeit hier. Der FC Bayern liegt mit 4:1 hinten. Was ist in der zweiten Hälfte noch drin?

43. Minute: WAHNSINN! Holtmann mit dem Tunnel gegen Upamecano, zieht dann in die Mitte und erzielt mit einem Schlenzer das nächste Traumtor. 4:1! Unglaublich...

40. Minute: WAS IST DENN HIER LOS? Gamboa tunnelt Coman, spielt einen Doppelpass und jagt den Ball dann sensationell in den Winkel! Unfassbares Traumtor! 3:1 Bochum!

37. Minute: Ist das irre! Holtmann flankt von links ins die Mitte, Upamecano bekommt die Kugel an die Hand - klarer Elfer! Locadia schnappt sich den Ball und bleibt vom Punkt cool. Ulreich hat die Ecke geahnt, kommt aber nicht ran. Bochum dreht hier die Partie!

32. Minute: Wow! Fast ein Traumtor! Gnabry marschiert über rechts und bringt den Ball an den zweiten Pfosten, wo Lewandowski völlig frei zum Seitfallzieher ansetzt, aber Gamboa wehrt die Kugel auf der Linie gerade ncoh ab. Schade!

29. Minute: Kimmich! Der 26-Jährige wird 20 Meter vor dem Bochumer Kasten nicht angegriffen, fasst sich ein Herz und jagt die Kugel einfach mal aufs Tor. Aber knapp drüber!

24. Minute: Ulreich macht den Neuer! Die FCB-Abwehrkette steht hoch, nach einem weiten Ball ist Antwi-Adjei fast frei durch, doch der Keeper spielt gut mit und ist zur Stelle. Am Ende alles halb so wild, war nämlich eh Abseits...

19. Minute: Munterer Kick hier an der Castroper Straße! Bochum versteckt sich hier nicht, der Ausgleich gab Selbstvertrauen. Die Truppe von Julian Nagelsmann findet hingegen noch nicht so wie gewoht ins Spiel.

FC Bayern beim VfL Bochum jetzt im Live-Ticker: Irrer Auftakt! Zwei frühe Tore und VAR-Check

14. Minute: Tor! Postwendend der Ausgleich! Die FCB-Defensive pennt. Lucadia bringt die Kugel von links ins Zentrum, wo Antwi-Adjei gegen Süle im Eins-gegen-Eins eine kurzen Haken schlägt und satt mit links abzieht - keine Chance für Ulreich!

9. Minute: TOOOOOR! Erste FCB-Aktion - und direkt das Tor. Müller spielt einen schönen Chipball von rechts in den Strafraum, dort bringt Coman den Ball direkt per Kopf ins Zentrum. Lewandowski nimmt die Kugel artistisch an und drückt sie über die Linie. Nach kurzem VAR-Check wird der Treffer gegeben!

6. Minute: Der Aufsteiger agiert hier sehr mutig, die Defensive des FC Bayern hat ein paar Lücken. Nächster Abschluss der Bochumer! Locadia ballert die Kugel aber zwei Meter über Ulreichs Kasten.

3. Minute: Verhaltener Beginn. Die Bayern mit einer interessanten taktischen Variante im Aufbauspiel, aber noch ohne Fortune im Spiel nach vorne. Daher hat den ersten Abschluss in der Partie auch der Gastgeber aus Bochum! Ulreich aber hat die Kugel sicher.

1. Minute: Anstoß! Die Kugel in Bochum rollt.

Niklas Süle könnte gegen Bochum auf ungewohnter Position zum Einsatz kommen.
Niklas Süle könnte gegen Bochum auf ungewohnter Position zum Einsatz kommen. © IMAGO / Passion2Press

FC Bayern beim VfL Bochum jetzt im Live-Ticker: Stromausfall kurz vor Anpfiff

Update vom 12. Februar, 15.25 Uhr: Stromausfall in Bochum! Kein Flutlicht, keine Stadion-Hymne von Herbert Grönemeyer. Und auch keine Anzeigetafel. Das Fernsehbild aber geht noch. Immerhin.

Update vom 12. Februar, 15.21 Uhr: Schiedsrichter der Partie des FC Bayern beim VfL Bochum ist heute übrigens Robert Schröder aus Hannvoer. Er wird die Partie im Vonovia-Ruhrstadion gleich anpfeifen.

Update vom 12. Februar, 15.04 Uhr: Offenbar beginnt der FC Bayern doch mit einer Viererkette! Das verriet Julian Nagelsmann soeben kurz vor dem Spiel bei Sky. „Wir werden mit einer Vierkette starten, haben eine gewisse Idee für heute“, so der FCB-Coach: „Wir können aber auch wieder zurückswitchen zur Dreierkette.“

Variabilität ist also heute das Zauberwort der Bayern in Bochum. In knapp einer halben Stunde geht es an der Castropper Straße los. Wird sind schon heiß!

Update vom 12. Februar, 14.29 Uhr: Ist das etwa ein Süle-Hammer bei der Aufstellung des FC Bayern? Bringt Julian Nagelsmann den Abwehrmann, der im Sommer zum BVB geht, etwa auf der Sechs? Corentin Tolisso sitzt in jedem Fall gegen Bochum zunächst auf der Bank.

Ansonsten setzt Coach Nagelsmann auf die gewohnte Startelf mit Kingsley Coman und Serge Gnabry als „Joker“, also sehr offensive Außenverteidiger. Lassen wir uns mal überraschen, was der Trainer zur Formation sagt.

FC Bayern beim VfL Bochum heute im Live-Ticker: Wilde Haaland-Gerüchte kurz vor Anstoß

Erstmeldung vom 12. Februar: Bochum - Der FC Bayern* kann am 22. Spieltag seinen Vorsprung auf „Verfolger“ Borussia Dortmund am Samstag auf zwölf Punkte (!) ausbauen. Allerdings vorausgesetzt, das Team von Julian Nagelsmann* schlägt den Aufsteiger vom VfL Bochum. Außerdem wäre der neue Abstand auch nur bis Sonntag von Dauer, weil da dann der BVB gegen Union Berlin ran darf.

Bei den Schwarz-Gelben gibt es derweil Gerüchte um Erling Haaland, dessen Ausrüstervertrag mit Nike ausläuft. Konkurrent Adidas wirbt um den norwegischen Top-Stürmer. Ein Anzeichen für einen Wechsel zum FC Bayern? Oder macht doch Real Madrid das Rennen? Eine Entscheidung wird es so schnell vermutlich nicht geben.

Fest steht beim FC Bayern derweil, dass Keeper Manuel Neuer ausfällt. Der Kapitän wurde Anfang der Woche am Knie operiert und wird dem Rekordmeister vier bis sechs Wochen fehlen. In Bochum wird ihn Sven Ulreich ersetzen. Ansonsten hat Trainer Nagelsmann eigentlich wenig Grund zum Wechseln. Jamal Musiala fällt wegen seiner Corona-Infektion aus, Niklas Süle wird trotz seiner Abschieds im Sommer in Richtung Dortmund spielen.

Einzig eine milde Rotation in Hinblick auf die Champions League am Mittwoch bei RB Salzburg wäre denkbar. (smk) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare