Nationalspieler angeblich im FCB-Fokus

Can zum FC Bayern? Das sagt Klopp!

+
Klopp und Can: Auch im kommenden Jahr noch an der Anfield Road?

Trainer Jürgen Klopp hat weiter Hoffnung auf ein Verbleib von Nationalspieler Emre Can beim FC Liverpool. Obwohl sein Vertrag im Sommer ausläuft.

Liverpool - „Er könnte auch noch im Mai unterschreiben. Wir wollen ihn auf alle Fälle behalten. Dafür müssen wir aber als Club so attraktiv wie möglich sein“, erklärte Klopp am Freitag. 

Der Vertrag des früheren Bundesligaprofis läuft am Saison-Ende aus, zuletzt sind die Verhandlungen mit dem Allrounder jedoch ins Stocken geraten. Laut Medienberichten sollen Ex-Club Bayern München, Borussia Dortmund und auch Juventus Turin am 23-Jährigen interessiert sein. Can wechselte im Sommer 2014 von Bayer Leverkusen zu den Reds.

Unklar ist auch der Einsatz von Can im Topspiel der englischen Premier League am Samstag (18.30 Uhr) gegen den FC Chelsea. „Er ist fraglich“, sagte Klopp. Dagegen kann der frühere Schalke-Profi Joel Matip nach überstandener Oberschenkelverletzung wieder mitwirken.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Es ging um den Meister-Titel: Ex-FCB-Star Costa gesteht Spielmanipulation
Es ging um den Meister-Titel: Ex-FCB-Star Costa gesteht Spielmanipulation
Bayern-PK: Heynckes glaubt an WM mit Neuer - Thiago in Startelf gegen Wolfsburg 
Bayern-PK: Heynckes glaubt an WM mit Neuer - Thiago in Startelf gegen Wolfsburg 
Bitter für Itter: Das sagt Robben über das Foul des Wolfsburgers
Bitter für Itter: Das sagt Robben über das Foul des Wolfsburgers
Trio gegen Besiktas von Sperre bedroht
Trio gegen Besiktas von Sperre bedroht

Kommentare