Vor Achtelfinale

Ancelotti warnt FC Bayern: "Juventus ist richtig gut drauf"

+
Carlo Ancelotti.

München - Ende Februar muss Bayern bei Juventus Turin in der Champions League ran. Ancelotti warnt: Das Achtelfinale wird für die Münchner alles andere als ein Selbstläufer. Doch den Turiner droht ein weiterer Ausfall.

Carlo Ancelotti sagt seinem künftigen Verein Bayern München vor dem Champions-League-Achtelfinale gegen Juventus Turin (23. Februar/16. März) ein hartes Stück Arbeit voraus. „Es ist ein wirklich ausgeglichenes Duell. Natürlich ist Juventus im Moment richtig gut drauf, hat 15 Liga-Spiele in Folge gewonnen und steht nun ganz oben in der Tabelle“, sagte der Italiener im Interview mit dem Sportnachrichtenportal goal.com.

Allerdings: „Bayern ist Bayern. Bayern hat viel Qualität in der Mannschaft und konzentriert sich auf die Champions League. Das ist eine ausgeglichene Sache zwischen den beiden Teams, die erst in München im Rückspiel entschieden wird“, sagte Ancelotti.

Der 56-Jährige, der im Sommer beim deutschen Rekordmeister Pep Guardiola ersetzen wird, gab auch einen Einblick in seine Philosophie. „Eine gute Mannschaft ist für mich eine Mannschaft, die gut angreift und gut verteidigt. Vielleicht mögen die meisten Leute Offensivfußball, aber für mich ist es auch sehr interessant, mir ein Team anzuschauen, das defensiv stark ist“, sagte er.

Die Balance sei der Schlüssel im Fußball. „Beim offensiven Ansatz geht es um die Kreativität. Man muss sich auf die Fähigkeiten seiner Spieler verlassen, die ihre Technik und ihre Kreativität im Angriff einbringen müssen. In der Abwehr geht es nur um Aufopfern, um Konzentration, um harte Arbeit.

Juve droht nächster Ausfall für Bayern-Duelle: Alex Sandro verletzt

Geschwächt werden die Turiner allerdings durch mehrere Ausfälle. Neben Giorgio Chiellini und Martin Caceres droht nun auch Alex Sandro zu fehlen. Der brasilianische Außenverteidiger verletzte sich am Dienstag im Training und musste die Einheit abbrechen, wie der Serie-A-Club mitteilte. Wie schwer die Verletzung des 25-Jährigen ist und wie lange er ausfällt, sollten weitere Untersuchungen am Mittwoch zeigen.

sid/dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Hummels hilft in Afrika: „Macht mich tief betroffen“
Hummels hilft in Afrika: „Macht mich tief betroffen“
Griezmann mit Manchester einig? Stürmer dementiert Gerüchte
Griezmann mit Manchester einig? Stürmer dementiert Gerüchte
Renato Sanches: Champions-League-Finalist meldet Interesse
Renato Sanches: Champions-League-Finalist meldet Interesse

Kommentare