Bundesliga-Partie am Samstag

Leistungsträger fehlt der Eintracht gegen Bayern

+
Carlos Zambrano.

Frankfurt/Main- Eintracht Frankfurt muss im Punktspiel bei Rekordmeister und Tabellenführer Bayern München am kommenden Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf Abwehrchef Carlos Zambrano verzichten.

Wie die Hessen am Mittwoch auf SID-Anfrage bestätigten, zog sich der 25-jährige Peruaner am Dienstag im Training einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu.

Dies bestätigte Trainer Thomas Schaaf am Mittwoch „hr-online“ und der „Bild“-Zeitung. In München könnte Bamba Anderson mit Alexander Madlung die Innenverteidigung bilden. Nach einer Knie-Operation fällt in Marco Russ ein weiterer Abwehrspieler schon seit Wochen aus.

SID

Auch interessant

Meistgelesen

Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Alexis Sanchez zum FC Bayern? Wie Vidal beim Transfercoup mitmischt
Alexis Sanchez zum FC Bayern? Wie Vidal beim Transfercoup mitmischt

Kommentare