Bundesliga-Partie am Samstag

Leistungsträger fehlt der Eintracht gegen Bayern

+
Carlos Zambrano.

Frankfurt/Main- Eintracht Frankfurt muss im Punktspiel bei Rekordmeister und Tabellenführer Bayern München am kommenden Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf Abwehrchef Carlos Zambrano verzichten.

Wie die Hessen am Mittwoch auf SID-Anfrage bestätigten, zog sich der 25-jährige Peruaner am Dienstag im Training einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu.

Dies bestätigte Trainer Thomas Schaaf am Mittwoch „hr-online“ und der „Bild“-Zeitung. In München könnte Bamba Anderson mit Alexander Madlung die Innenverteidigung bilden. Nach einer Knie-Operation fällt in Marco Russ ein weiterer Abwehrspieler schon seit Wochen aus.

SID

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Vorsicht, Bayern! Am Mittwoch geht es schon um alles
Vorsicht, Bayern! Am Mittwoch geht es schon um alles
Bayern empfängt Celtic: So knackt Jupp die Schotten
Bayern empfängt Celtic: So knackt Jupp die Schotten

Kommentare