Hammer-Halbfinale für die Bayern

Pep-PK-Ticker: "Glaubt mir, Barcelona ist am besten"

+
Pep Guardiola freut sich auf das Duell mit seinem ehemaligen Verein.

Nyon - Der FC Bayern wartet auf seinen Gegner im Halbfinale der Champions League. Die Auslosung heute wird Klarheit bringen! In unserem Ticker sind sie hautnah dabei!

Update vom 9. Dezember 2016: Bekommen die Bayern und der BVB am Montag ein Glückslos oder einen Hammer-Gegner zugelost? Wir zeigen die möglichen Gegner des FC Bayern München und von Borussia Dortmund im Achtelfinale der Champions League.

Update vom 15. April 2016: Real Madrid, Atlético Madrid oder Manchester City? Heute wird dem FC Bayern in Nyon (Schweiz) der Gegner für das Halbfinale der Champions League zugelost. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie die Auslosung für das Champions-League-Halbfinale heute live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 17. März 2016: Auf wen trifft der FC Bayern München im Viertelfinale der UEFA Champions League 2016? Die Begegnungen werden am Freitag im UEFA-Hauptquartier in Nyon (Schweiz) ausgelost. Auch ein deutsches Duell gegen den VfL Wolfsburg ist möglich. Wir haben zusammengefasst, wie Sie die Champions-League-Auslosung live im TV und im Live-Stream sehen können

+++ Ticker aktualisieren +++

+++ FC Barcelona - FC Bayern München

+++ Spieltermine: Mittwoch, 6. Mai und Dienstag, 12. Mai

+++ Pep Guardiola: "Ich habe großen Respekt. Ich werde dieses Spiel und diese Erfahrung nicht vergessen! Glaubt mir, Barcelona sind die Besten!"

+++ Halbfinale 2: Juventus Turin - Real Madrid

Ticker

+++ Das war's von der Auslosung und von der Bayern-PK!

+++ 13.39 Uhr: Macht Pep am Samstag eine Flasche Wein auf, wenn die Bayern Meister werden? "Nein, wir haben BVB am Dienstag, mein Freund!"

+++ 13.36 Uhr: "Morgen nach dem Training vor dem Spiel werde ich erst meine Entscheidung über die Aufstellung treffen."

+++ 13.33 Uhr: Pep über den Moment, als die Begegnung feststand: "Ich wusste, dass so etwas passieren wird, wenn du eine große Mannschaft trainierst."

+++ 13.32 Uhr: Arjen Robben wird auch gegen die Hertha am Samstag fehlen. Über den wieder verletzten Badstuber sagte Guardiola: ""Wir sind alle für ihn da. Trainer, Mitspieler, der ganze Verein." 

+++ 13.30 Uhr: Der Spieltermin ist jetzt wohl doch endgültig fixiert! Am 6. Mai treten die Bayern in Barcelona an, am 12. Mai steigt in München das Rückspiel.

+++ 13.24 Uhr: "Es sind alles Top-Mannschaften im Halbfinale. Wir werden es unbedingt probieren, in unserer Hauptstadt das Finale spielen zu können."

+++ 13.23 Uhr: "Sie haben Neymar und Suarez gekauft, aber die Spielweise, die Mentalität ist fast dasselbe."

+++ 13.21 Uhr: Pep macht Werbung für die katalanische Hauptstadt: "Barcelona ist eine schöne Stadt, Jungs!" Seine Hose  vom Porto-Spiel hat er übrigens mittlerweile im Müll entsorgt.

+++ 13.20 Uhr: Rafinha kann morgen gegen Berlin nicht spielen, er hat Adduktoren-Probleme. Pep: "Wir wollen kein Risiko eingehen! Wir haben am Dienstag BVB, dann Barcelona!

+++ 13.18 Uhr: "Glaubt mir, Barcelona sind die Besten! Ich freue mich für Luis Enrique! Er ist ein super Trainer, ein super Typ, super Mensch!"

+++ 13.15 Uhr: Pep stellt klar: "Wir brauchen die gesamte Mannschaft für dieses Duell!"

+++ 13.12 Uhr: "Ich kann keine schlechten Worte über meinen ehemaligen Verein verlieren. Ich habe großen Respekt. Ich werde dieses Spiel und diese Erfahrung nicht vergessen!"

+++ 13.11 Uhr: "Ich bin dankbar, dass ich diese Begegnung machen und diese Erfahrung machen darf. Das ist schon speziell!"

+++ 13.10 Uhr: Pep ist da! "Barca war eine Möglichkeit von dreien. Ich war dort erfolgreich, aber ich bin glücklich hier in München zu sein. Es ist ok! Barcelona sind natürlich die Besten!"

+++ 13.07 Uhr: Noch lässt sich der Spanier nicht blicken.

+++ 12.58 Uhr: Die Spieltermine sind noch immer nicht fix terminiert. Es gibt wohl Koordinationsschwierigkeiten bei der UEFA...

Bayern-Vertreter Paul Breitner (l.) mit Barcelona-Vertreter Ludovic Giuly und dem Pott. Breitner hat schon die Hand am Pokal.

+++ 12.45 Uhr: In wenigen Momenten wird Pep Guardiola das Podium betreten. Wir sind richtig gespannt, was er zu sagen hat!

+++ 12.37 Uhr: Sammer: "Was gibt es Schöneres im Fußball als große Spiele?" Kaum etwas, würden wir sagen...

+++ 12.34 Uhr: Sammer: "Beide Sturmreihen müssen sich nicht verstecken auf der Welt. Was Barcelona hat, ist super, aber bei Bayern auch."

+++ 12.31 Uhr: Sammer: "Trainer stehen immer im Mittelpunkt, aber sie spielen nicht mit."

+++ 12.29 Uhr: Matthias Sammer hatte das Los erahnt. "Es gab noch zwei andere Möglichkeiten, jetzt ist es Barcelona. Das hatte ich schon im Gefühl. Solche Geschichten schreibt nur der Fußball", sagte er eben auf der Bayern-PK. "Ich freue mich sehr darauf. Es geht nur darum, über die eigenen Stärken nachzudenken."

+++ 12.26 Uhr: Was wird Pep selbst zu dem Los sagen? Wir werden es in etwa 20 Minuten erfahren, dann beginnt die Pressekonferenz des FC Bayern! Bleiben Sie dabei, wir berichten hier weiter live!

+++ 12.25 Uhr: Pep Guardiola und Thiago kehren also nach Barcelona zurück, treten erstmals gegen ihre alten Kollegen an. PUH!!!

+++ 12.24 Uhr: Das zweite Halbfinale lautet also Juventus Turin gegen Real Madrid!

+++ JUVENTUS TURIN GEGEN REAL MADRID!!!

+++ 12.24 Uhr: Was für ein Los! Die Bayern reisen nach Barcelona, das Rückspiel steigt in München!

+++ FC BARCELONA GEGEN FC BAYERN MÜNCHEN!!!

+++ 12.23 Uhr: FC BAYERN MÜNCHEN!!!

+++ 12.23 Uhr: Der FC BARCELONA ist gezogen!

+++ 12.22 Uhr: Los geht's, lasst die Kugeln rollen!

+++ 12.20 Uhr: Alle Halbfinalisten haben den großen Pott schon gewonnen. Außenseiter im Halbfinale ist dennoch wohl Juventus Turin.

+++ 12.18 Uhr: Es folgt die Vorstellung der Halbfinalisten Real, Barca, Bayern und Juve, sowie des Endspielorts Berlin.

+++ 12.17 Uhr: Gianni Infantino und Karlheinz Riedle plaudern über das Finale in Berlin und über Riedles Erfahrungen in der Champions League.

+++ 12.16 Uhr: Und jetzt kommt ENDLICH die Champions-League-Hymne!

+++ 12.16 Uhr: Heimrecht hätte im Europa-League-Finale am 27.05. in Warschau übrigens der SSC Neapel oder Dnipro Dnipropetrowsk.

+++ 12.14 Uhr: Die Spannung steigt ins Unermessliche, wann werden die CL-Partien endlich gelost???

+++ FC Sevilla - AC Florenz

+++ SSC Neapel - Dnipro Dnipropetrowsk

+++ 12.12 Uhr: Und somit spielt FC Sevilla gegen den AC Florenz!

+++ 12.11 Uhr: ... und es geht gegen Dnipro Dnipropetrowsk!

+++ 12.10 Uhr: Das erste Los ist der SSC Neapel...

+++ 12.09 Uhr: Und heute werden zuerst die halbfinal-Duelle der Europa League ausgelost. Die Bayern müssen sich also noch ein wenig gedulden...

+++ 12.07 Uhr: Aktuell werden die Halbfinalisten der UEFA Europa League vorgestellt. Auch hier wird heute die Runde der letzten vier Teams ausgelost.

+++ 12.05 Uhr: Karlheinz Riedle betritt die Bühne, er wird, wie schon erwähnt, die Auslosung heute vornehmen.

+++ 12.04 Uhr: Gianni Infantino, der Generalsekretär der UEFA spricht wie immer über den Wettbewerb, die aktuelle Spielzeit und stellt die Teams vor.

+++ 12.00 Uhr: Los geht's, die Spannung steigt!

+++ 11.57 Uhr: Was Bayern-Trainer Pep Guardiola wohl über ein mögliches Halbfinal-Duell mit seinem Ex-Verein FC Barcelona denkt? Im Finale wäre es wohl schon schöner...

+++ 11.53 Uhr: Der FC Bayern hat gegen alle drei Kontrahenten übrigens eine positive Bilanz! Gegen Barcelona gab es fünf Siege, zwei Remis und nur eine Niederlage. Gegen Real sind es 11 Siege, zwei Remis und neun Pleiten. Juventus bekam bereits viermal eine Bayern-Ohrfeige, bei einem Remis und drei Erfolgen für die alte Dame.

+++ 11.46 Uhr: Die Hinspiele des Halbfinals finden am 5./6., die Rückspiele am 12./13. Mai 2015 statt. Also, Termine im Kalender anstreichen!

+++ 11.39 Uhr: Die Losfee wird heute erneut Karlheinz Riedle sein, der Ex-Dortmunder ist Botschafter des Finalspielortes Berlin. Am liebsten wäre den Bayern natürlich, wenn sie als zweites oder viertes Team gezogen werden, denn dann wäre das Rückspiel in der heimischen Arena.

+++ 11.33 Uhr: "Juve und Real würde ich mir wünschen", sagte Paul Breitner vor der Auslosung im Interview mit Sky. "Wobei ich in der letzten halbe Stunde gemerkt habe, uns will keiner. Ich würde nicht so gern gegen Barcelona spielen."

+++ 11.25 Uhr: Die Kollegen von Transfermarkt.de haben sich einmal die Kaderwerte der vier Halbfinalisten angesehen. Den teuersten Kader hat klar Real Madrid (710,8 Millionen Euro), dahinter folgen der FC Barcelona (591,5 Millionen Euro) und der FC Bayern (551,3 Millionen Euro). Abgeschlagen auf Rang vier ist Juventus Turin (318,7 Millionen Euro).

+++ 11.20 Uhr: In 40 Minuten startet die Veranstaltung in Nyon (Schweiz), wenige Minuten später werden dann die Lose gezogen. Beschränkungen gibt es nicht mehr, auch ein rein spanisches Duell ist möglich.

+++ Um 12 Uhr startet die Auslosung in Nyon und krz darauf geht es auch schon in München weiter! Denn um 12.45 Uhr steht die Pressekonferenz des FC Bayern mit Cheftrainer Pep Guardiola an. Natürlich werden wir auch davon live berichten. In diesem Ticker bekommen Sie wirklich ALLE Infos!

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zur Auslosung der Halbfinal-Partien der UEFA Champions League 2014/2015! Heute entscheidet sich, wen der FC Bayern im Kampf um das Final-Ticket ausschalten muss. Im Topf sind noch der FC Bayern, Real Madrid, der FC Barcelona und Juventus Turin. Wir sind gespannt: Geht es für die Münchner nach Spanien oder Italien? Ab 12 Uhr rollen die Kugeln in Nyon!

Vorbericht

Ein letztes Mal blickt Fußball-Europa in dieser Saison nach Nyon in die Schweiz, denn heute werden dort ab 12 Uhr die Halbfinal-Duelle der diesjährigen Champions League ausgelost (Live im TV und Stream). Neben dem FC Bayern schafften es auch die beiden spanischen Renomierklubs Real Madrid und der FC Barcelona, sowie der italienische Rekordmeister Juventus Turin. Spannende Duelle sind jetzt schon vorprogrammiert! Favoriten sind unter den letzten vier Mannschaften nur noch schwer auszumachen. Jedes Los wird eine große Hürde sein, die auf dem letzten Schritt zum Finale zu meistern sein wird.

Für den FC Bayern könnte es nach 2012 wieder zu einem "Finale dahoam" kommen - wenn auch nur im erweiterten Sinne. Das Endspiel der Champions League findet in diesem Jahr bekanntlich im Berliner Olympiastadion statt - und das nur eine Woche nach dem DFB-Pokalfinale. Für die Münchner könnte es also einer Berliner Titel-Woche werden. Das Triple im eigenen Land gewinnen - das wäre der absolute Wahnsinn in Rot und Weiß!

Halbfinale der Champions League: Wer ist der Favorit?

Und nach diesem beeindruckenden Viertelfinale ist es den Bayern durchaus zuzutrauen. Nach dem desaströsen 1:3 im Hinspiel beim FC Porto glaubten nicht mehr viele an ein Weiterkommen der Guardiola-Truppe. Und dann kam die magische Nacht von München und ganz Fußball-Europa sah, was passiert, wenn man den FC Bayern reizt. 6:1 wurden die Portugiesen abgefrühstückt, bereits zur Pause führte der FCB mit 5:0! Und Pep Guardiola droht schon: "Wir können noch viel besseren Fußball spielen."

Und das sorgte lange Gesichter bei der Konkurrenz. Weder Titelverteidiger Real Madrid, noch der FC Barcelona werden sich die Münchner als Halbfinal-Gegner wünschen. Die Königlichen setzten sich im Viertelfinale gegen den Lokalrivalen Atlético durch (0:0, 1:0), der FC Barcelona schaltete Paris Saint-Germain aus (3:1, 2:0). Neben dem FC Bayern gelten die beiden spanischen Mannschaften dennoch als heißeste Anwärter auf den Pott.

Neue Pressestimmen zur Gala: "Bayern steigt auf das Pult"

Neue Pressestimmen zur Gala: "Bayern steigt auf das Pult"

Halbfinale der Champions League: Ein "Außenseiter" noch dabei

Die große Überraschung in der Runde der letzten vier Mannschaften ist sicherlich die "Alte Dame" Juve. Die Italiener, die bereits 1985 und 1996 die Königsklasse gewinnen konnten, stehen erstmals seit zwölf Jahren wieder im Halbfinale. Auf dem Weg dorthin bezwang Juve im Achtelfinale Borussia Dortmund (2:1, 3:0) und im Viertelfinale den AS Monaco (1:0, 0:0).

Kommt es zum innerspanischen Duell? Oder reist der FC Bayern nach Madrid oder Barcelona? Oder kommt es zum Aufeinandertreffen der nördlichsten Stadt Italiens mit den richtigen Italienern? Wir werden es heute ab 12 Uhr erfahren. Die Auslosung der Halbfinals der Champions League tickern wir für Sie hier LIVE!

Video der Auslosung

fw

auch interessant

Meistgelesen

Hoeneß eilt nach Bayern-Sieg in die Kabine
Hoeneß eilt nach Bayern-Sieg in die Kabine
Ribéry und Alaba in Kitzbühel: „Das ist eine geile Stimmung!“
Ribéry und Alaba in Kitzbühel: „Das ist eine geile Stimmung!“
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Was Ancelotti am Freiburg-Spiel ein wenig gefiel
Was Ancelotti am Freiburg-Spiel ein wenig gefiel
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

9,95 €
Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

6,65 €
Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>HEILAND Doppelbockliqueur</center>

HEILAND Doppelbockliqueur

25,50 €
HEILAND Doppelbockliqueur
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

14,35 €
Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Kommentare