1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

Christian Früchtl startet in Österreich durch - „Krasse Zeit“ beim FC Bayern

Erstellt:

Von: Magdalena Schwaiger

Kommentare

22.07.2022, Red Bull Arena, Salzburg, AUT, 1. FBL, FC Red Bull Salzburg vs FK Austria Wien, 1. Runde, im Bild Christian
Christian Früchtl ist ab dieser Saison für die Austria Wien im Einsatz. © IMAGO/Eibner-Pressefoto /EXPA/Adelsberger

Seit dieser Saison steht Christian Früchtl im Kasten der Wiener Austria. Im Interview mit dem kicker erinnert er sich an seine vergangenen Jahre beim FC Bayern München.

Wien / München - Christian Früchtl trainerte das erste Mal mit 15 im Profikader des bayrischen Rekordmeisters. Zu seiner Zeit damals sagte er dem kicker: „Das war natürlich krass mit 15. Du nimmst das ganz anders wahr, als ich das jetzt tun würde. In dem Alter ist es schwer zu realisieren, welche Chance sich da bietet. Es war auf jeden Fall eine krasse Zeit. Du gehst als Jugendlicher normal zur Schule und plötzlich trainierst du mit Weltstars. Dann kommen auch die Medien dazu. Das war alles ganz neu für mich.“

Erster Profi-Einsatz mit 22 Jahren - Ewiger Ersatztorhüter hinter Manuel Neuer

Zu seinem ersten Einsatz in der Startelf kam Christian Früchtl erst im Mai 2022. Im Spiel gegen den VfL Wolfsburg wurde er für neun Spielminuten eingewechselt.

„Na gut, du hast da natürlich einen Manuel Neuer vor der Nase (lacht). Es ist klar, wenn du als junger Torwart den besten Tormann vor dir hast, dass du nicht auf Einsatzzeiten pochen kannst. Man nimmt natürlich sehr viel mit. Er gibt dir auch viele Tipps und in der täglichen Arbeit kann man sich einiges abschauen. Es wäre auch dumm, wenn du das nicht machst, weil er in meinen Augen nach wie vor der beste Torhüter der Welt ist.“

Auch bei seiner Leihe nach Nürnberg im Jahr 2020 war für Früchtl am Ende nicht mit Erfolg gekrönt. Der 22-Jährige blieb ohne Einsatzminuten und musste sich erneut mit der Ersatzposition zufrieden geben.

Austria Wien: Momentan letzter Tabellenplatz in der österreichischen Liga

Trotz guter Leistungen von Christian Früchtl liegt die Wiener Austria zurzeit auf dem letzten Platz in der Tabelle. Nur im ÖFB-Cup konnte ein Sieg errungen werden. (Magdalena Schwaiger)

Auch interessant

Kommentare