Noch ein Youngster im Aufgebot

Christian Früchtl für U16-Nationalmannschaft nominiert

+
Torwart Christian Früchtl fährt mit Teamkollege Lukas Mai zur U16-Nationalmannschaft.

FC Bayern München (B-Junioren Bundesliga) - Die noch junge Karriere von Jugendkeeper Christian Früchtl nimmt langsam an Fahrt auf. Er wurde gemeinsam mit einem weiteren Talent zur U16-Nationalmannschaft eingeladen.

Zweimal durfte er für die U16-Auswahl des DFB schon ran. Jetzt kann Christian Früchtl auf weitere Einsätze hoffen. Nach seinem Aufenthalt im Trainingslager mit den Profis in Doha, folgt der nächste Höhepunkt. Gemeinsam mit Lukas Mai wurde er von Bundestrainer Christian Wück für das UEFA-Turnier im Februar in Portugal nominiert. Drei Spiele stehen für die beiden Youngster des FC Bayern auf dem Programm. Am 4. Februar geht es gegen den Gastgeber. Am 6. Februar wartet Frankreich, ehe zwei Tage später das letzte Spiel gegen die Niederlande folgt.

Während Früchtl und Mai dieses Highlight noch vor der Brust haben, sind Timothy Tillman und Manuel Wintzheimer wieder an die Säbener Straße zurückgekehrt. Sie absolvierten vom 4. bis 15. Januar ein Trainingslager mit der U17-Nationalmannschaft in La Manga.

Quelle: fussball-vorort.de

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Jetzt probt Carlo den Verletzungsernstfall
Jetzt probt Carlo den Verletzungsernstfall
Sammer über Rücktritt: „Wusste schnell, was ich nicht mehr will“
Sammer über Rücktritt: „Wusste schnell, was ich nicht mehr will“
Sammer froh über Trennung - Spitze gegen Hoeneß
Sammer froh über Trennung - Spitze gegen Hoeneß
Hummels über seine Zeit fern von München: „Ich hab‘ unglaublich viel verpasst“
Hummels über seine Zeit fern von München: „Ich hab‘ unglaublich viel verpasst“

Kommentare