Zwischenfall sorgt für Schmunzeln

Pep vs. Bibiana: Lienen glaubt an Verabredung

+
Pep Guardiola, kurz bevor er Bibiana Steinhaus an die Wäsche ging.

München - Kuriose Szene am Ende des Spiels in Mönchengladbach: Bayern-Trainer Pep Guardiola ging der vierten Offiziellen Bibiana Steinhaus an die Wäsche. Die war darüber gar nicht begeistert.

Que pasa, Pep? Gegen Ende des Spiels der Bayern in Mönchengladbach geriet Guardiola mit der vierten Offiziellen, Bibiana Steinhaus, aneinander. Der Grund: Gladbachs Granit Xhaka blieb in der Nachspielzeit verletzt liegen und Pep befürchtete, dass die Zeit nicht draufgepackt werden würde.

Wild gestukulierend brüllte der impulsive Spanier auf die blonde Schiri-Assistentin ein und klatschte hämisch. Als er bemerkte, dass er sich offenbar etwas im Ton vergriffen hatte, wollte sich Pep von seiner charmanten Seite zeigen und versuchte, versöhnlich den Arm um die Steinhaus zu legen. Doch die hatte da schon auf stur gestellt und schob verärgert den ausgestreckten Arm Guardiolas weg.

Ex-Löwen-Trainer Ewald Lienen.

Körperkontakt im Job, das kommt bei Bibiana Steinhaus keinesfalls in Frage! Weder auf dem Fußballplatz, noch in ihrem Hauptberuf: Da ist die 35-jährige nämlich als Polizeikommissarin im Einsatz. Die tz erreichte sie auf ihrer Dienststelle. Zum Vorfall wollte sie sich aber nicht äußern. Von einem Eintrag in den Spielbericht hat sie abgesehen. Eine Strafe droht Guardiola nicht. Sein Benehmen aber sollte er hinterfragen. Denn nicht nur Ewald Lienen fand Peps Verhalten „respektlos“. Bei Sky sagte er: „Es sah fast so aus, als wolle er sich mit ihr verabreden.“

Übrigens: Am Ende wurden aus ursprünglich drei angezeigten Minuten Nachspielzeit doch noch fünf. Also: Ruhig bleiben, Pep!

Hier sehen Sie die Szene im Video

Pressestimmen Gladbach - Bayern: Lob für "Retter" Neuer

Pressestimmen Gladbach - Bayern: Lob für "Retter" Neuer

tz

Auch interessant

Meistgelesen

So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
So kommen Sie noch an Tickets für den FC Bayern
FCB sucht Flügelflitzer: Weltmeister empfiehlt Talent aus der Bundesliga
FCB sucht Flügelflitzer: Weltmeister empfiehlt Talent aus der Bundesliga
Goretzka-Wechsel: Statt Bayern doch nach Spanien?
Goretzka-Wechsel: Statt Bayern doch nach Spanien?
Gnabry-Leihe zu Hoffenheim: „Vielleicht wird sie verlängert“
Gnabry-Leihe zu Hoffenheim: „Vielleicht wird sie verlängert“

Kommentare