Kein Auftritt in Landshut

FC Bayern lässt Testspiel am Donnerstag platzen

+
Der FC Bayern um Trainer Pep Guardiola hat das Testspiel gegen die SpVgg Landshut abgesagt.

München - Für Donnerstag war eigentlich der Testkick zwischen der SpVgg Landshut und dem FC Bayern geplant. Das Freundschaftsspiel wurde nun jedoch abgesagt - auf Wunsch von Pep Guardiola.

Auf die große Vorfreude folgt der Schock für die Landshuter Fußballfans. Denn eigentlich sollte sich am Donnerstag der große FC Bayern in Landshut einfinden und ein Testspiel gegen die Spielvereinigung Landshut bestreiten. Doch das Freundschaftsspiel wurde nun abgesagt. Mehreren Medienberichten zufolge steckt Bayern-Trainer Pep Guardiola hinter der Absage. Denn der Katalane hätte nach dem furiosen 5:1-Spektakel am Sonntag gegen Dortmund schlicht zu wenig Spieler im Aufgebot.

Denn die Nationalspieler stehen wegen der Länderspielpause und dem bevorstehenden EM-Qualifikationsspiel gegen Irland nicht zur Verfügung. Und auch Spieler wie Philipp Lahm und Xabi Alonso sind angeschlagen und wären somit gegen Landshut nicht einsatzbereit gewesen. Am Ende hätte der FC Bayern eine Nachwuchsmannschaft auf den Rasen geschickt und das wäre den Fans gegenüber nicht gerecht gewesen.

Doch die Fußballfreunde in Landshut können durchatmen, denn verschoben ist nicht gleich aufgehoben. "Wir werden im nächsten Jahr mit der Profimannschaft des FC Bayern kommen", verspricht Sport-Vorstand Matthias Sammer: "sobald der DFL-Terminkalender und unsere Vorbereitung für die kommende Saison stehen, werden wir einen genauen Termin mit der SpVgg Landshut vereinbaren und bekannt geben."

Auch interessant

Meistgelesen

„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor

Kommentare