Alaba entspannt in der Heimat

Freier Tag in Wien - Interessanter Pulli, David!

David Alaba nutzte seinen freien Tag auch für einen Tanz mit einer Frau vor der Wiener Oper.

Wien - Auch Bayern-Star David Alaba ist im Moment mit der Nationalmannschaft unterwegs. Am Donnerstag hatte der Österreicher Zeit für sich - und nutzte sie in Wien.

Was macht man als Profi-Fußballer mit einem freien Tag? Im Falle von David Alaba nutzt man ihn für einen Kurzurlaub in Wien. Der Star der Austria ließ es sich am Donnerstag vor dem EM-Quali-Match gegen Schweden in seiner Heimatstadt Wien gutgehen.

Dort traf er vor der Oper auch eine verkleidete Frau, mit der er auch ein Tänzchen wagte. Seinen Facebook-Fans postete er ein Bild von der ganzen Aktion. Interessanter Pulli übrigens, David!

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch
Vorsicht, Bayern! Am Mittwoch geht es schon um alles
Vorsicht, Bayern! Am Mittwoch geht es schon um alles

Kommentare