Video für die Fans

Alaba verbringt freien Tag am See

+
Der Tag am See scheint David Alaba einige Freude bereitet zu haben.

München - Nach dem "Traumspiel" gegen eine Fanauswahl brauchte David Alaba etwas Erholung. Der Österreicher verbrachte einen Tag am See.

Die Weltmeisterschaft in Brasilien konnte David Alaba nur von zuhause verfolgen. Die freie Zeit nutzte er um einen Faserriss am Bauchmuskel auszukurieren und er war einer der wenigen Stars, die beim Trainingsauftakt des FC Bayern vor Ort waren.

Nach dem gewonnenen "Traumspiel" gegen eine Fanauswahl in Memmingen brauchte der Linksfuß am Samstag erst einmal etwas Erholung. Die freie Zeit nutzte er für ausgiebigen Badespaß am See. Und daran ließ er auch seine Fans teilhaben. Seinen fast 1,4 Millionen Facebook-Anhängern schickte er ein Video von seiner Aktivität im kühlen Nass. In Verbindung mit den Worten "ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!".

Gut genutzt den freien Tag, Herr Alaba!

bix

Auch interessant

Meistgelesen

Bayern-Bosse: "Jetzt geht's los auf dem Transfermarkt"
Bayern-Bosse: "Jetzt geht's los auf dem Transfermarkt"
Abschied von Bayern? Boateng spricht Klartext
Abschied von Bayern? Boateng spricht Klartext
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“

Kommentare