Neuer Termin noch nicht bestätigt

Derby zwischen Bayern II gegen 1860 II verlegt

+

München - Achtung, liebe Fans! Das kleine Derby im Grünwalder Stadion, das für den 26. Juli angesetzt war, wird verlegt. Ein Ausweichtermin ist bereits gefunden, muss aber noch bestätigt werden .

Update vom 1. August 2015: Das kleine Derby steht ins Haus: Der FC Bayern München gegen den TSV 1860. Das Spiel können Sie natürlich auch sehen, wenn Sie nicht ins Stadion gehen. Wir sagen Ihnen hier, wo Sie das kleine Derby live und im Stream verfolgen können.

Gerüchte über eine etwaige Verlegung des kleinen Münchner Derbys zwischen dem FC Bayern II und dem TSV 1860 II wurden bereits vor einigen Tagen laut. Jetzt ist der Wunsch einer Verlegung offiziell geworden. Statt am 26. Juli soll das Duell zwischen Rot und Blau nun am Sonntag, den 02.08. um 14.00 Uhr ausgetragen. Allerdings hätten die kleinen Bayern zwei Tage vorher die Partie gegen den TSV Buchbach. Deshalb ist der FC Bayern gemeinsam mit dem BFV mit den vier Gegnern im Kontakt getreten, um die ersten vier Saisonspiele zu verlegen. Mit einer Entscheidung ist zeitnah zu rechnen.

Der Grund für diese Verlegung, die laut ama-lion.com "in Abstimmung mit den Vereinen" vorgenommen wurde, könnte die späte Rückkehr einiger Spieler der Bayern sein, die erst am 24. Juli von der Chinareise des Rekordmeisters in München zurückerwartet werden. Ob das Duell erneut auf Sport1 live im TV übertragen wird, ist derzeit noch nicht klar.

fw

auch interessant

Meistgelesen

Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Auf Ancelotti wartet noch eine Menge Arbeit
Auf Ancelotti wartet noch eine Menge Arbeit
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
„Qualität und Lewandowski - was soll ich dazu noch sagen?“
„Qualität und Lewandowski - was soll ich dazu noch sagen?“

Kommentare