Ungewöhnlicher Fahrstil bei Werbedreh

DFB-Kollegen spötteln über Boateng

+
Jerome Boateng.

Frankfurt/Main - Ein bisschen Spaß muss sein: Am Rande eines DFB-Werbedrehs spöttelten die Teamkollegen über Jerome Boatengs Fahrstil, wie Oliver Bierhoff verriet.

Oliver Bierhoff (47), hat in seiner Funktion als Manager der Fußball-Nationalmannschaft mit Generalsponsor Mercedes die Spots für die EM 2016 abgedreht. Nach „Bereit wie nie“ bei der WM 2014 lautet das Motto diesmal „Vive la Mannschaft“. „Jerome Boateng (27) musste mit zwei Händen Auto fahren“, berichtete Bierhoff nachher schmunzelnd: „Alle haben gesagt: So fährt er doch niemals. Aber aus Sicherheitsgründen musste er sich beim Dreh benehmen.“

sid

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Rummenigge nach CL-Aus sauer: „Gelb-Rote Karte hat uns gekillt“
Rummenigge nach CL-Aus sauer: „Gelb-Rote Karte hat uns gekillt“
Vidal in Rage wegen „Clown“ Kassai und „geraubtem“ Sieg 
Vidal in Rage wegen „Clown“ Kassai und „geraubtem“ Sieg 
Die Bankettrede von Karl-Heinz Rummenigge im Wortlaut
Die Bankettrede von Karl-Heinz Rummenigge im Wortlaut
CL-Ära von Lahm und Alonso geht zu Ende: Keine neue Krönung
CL-Ära von Lahm und Alonso geht zu Ende: Keine neue Krönung

Kommentare