1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

So endete die DFB-Pokal-Auslosung für das Halbfinale

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Halbfinal-Begegnungen finden am 17. und 18. April 2018 statt.
Die Halbfinal-Begegnungen finden am 17. und 18. April 2018 statt. © dpa

Am heutigen Sonntag werden die Halbfinal-Partien des DFB-Pokals 2017/2018 ausgelost. Wir verraten Ihnen, wo und wie Sie die Ziehung live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 25. August 2018: Und schon wieder steht eine DFB-Pokal-Auslosung an. Um genau zu sein: die der 2. Runde 2018/2019, am Sonntag. Die läuft auch live im TV - wo genau, das lesen Sie hier.

Update vom 17. April 2018: Im Halbfinale des Pokalwettbewerbs empfängt die Werkself den Rekordmeister. Wir bieten wieder einen Live-Ticker zum DFB-Pokal-Spiel Bayer 04 Leverkusen gegen FC Bayern München. Und: Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das DFB-Pokal-Spiel Bayer 04 Leverkusen gegen FC Bayern München heute live im Free-TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 11. Februar 2018: Die Lose sind gezogen und es haben sich spannende Duelle ergeben. Demnach muss Rekordpokalsieger FC Bayern auswärts bei Bayer 04 Leverkusen ran. Schalke genießt Heimrecht gegen Eintracht Frankfurt.

München - Die DFB-Pokal-Saison 2017/2018 geht in die heiße Phase. Schon in wenigen Wochen stehen die beiden Halbfinal-Partien an. Wer fährt nach Berlin und wer muss kurz vor dem Ziel die Segel streichen?

Topfavorit auf den Titel ist auch in diesem Jahr der FC Bayern München. Der deutsche Rekordmeister eliminierte auf dem Weg ins Halbfinale des DFB-Pokals den Chemnitzer FC (5:0), RB Leipzig (5:4 n.E.), Borussia Dortmund (2:1) sowie den SC Paderborn (6:0). Nun wartet in der Runde der letzten vier Mannschaften definitiv ein Klub aus der ersten Fußball-Bundesliga.

Denn bis auf den Drittligisten Paderborn standen nur noch Erstligisten im Viertelfinale des nationalen Pokalwettbewerbs. Im zweiten Spiel am Dienstagabend setzte sich Bayer 04 Leverkusen vor heimischer Kulisse gegen Werder Bremen durch. Das Match war jedoch nicht nach 90 Minuten entschieden. Erst nach weiteren 30 Minuten Spielzeit ging die Werkself als Sieger vom Platz.

Am Mittwoch ging es für den aktuellen Tabellensechsten der Liga, Eintracht Frankfurt, zur Sache. Das Team von Cheftrainer Niko Kovac, der als Nachfolger von Jupp Heynckes als Bayern-Coach gehandelt wird, setzte sich souverän gegen den 1. FSV Mainz 05 durch. Den vierten und letzten Halbfinalisten spielten der FC Schalke 04 und der VfL Wolfsburg untereinander aus, mit einem knappen 1:0 setzten sich die Knappen durch.

Vier Bundesligisten kämpfen im Halbfinale des DFB-Pokals 2017/2018 um den Einzug ins Endspiel, das am 19. Mai 2018 im Berliner Olympiastadion ausgetragen wird. Doch wann findet die Halbfinal-Auslosung eigentlich statt und wo kann man die Ziehung live im TV und im Live-Stream verfolgen? Wir klären auf!

DFB-Pokal 2017/2018: Wann findet die Halbfinal-Auslosung statt?

Die Auslosung für das Halbfinale des DFB-Pokals 2017/2018 findet am Sonntag, 11. Februar 2018, in der ARD-„Sportschau“ statt. Um 18 Uhr meldet sich Moderator Alexander Bommes aus dem Deutschen Fußballmuseum in Dortmund. 

DFB-Pokal 2017/2018: So läuft die Halbfinal-Auslosung

Der Modus der Auslosung ist recht einfach erklärt: Die Partien des DFB-Pokal-Halbfinals werden aus einem Lostopf gezogen. Das zuerst gezogene Team einer jeden Begegnung hat Heimrecht. Die Gewinner der Spiele sind logischerweise jeweils für die nächste Runde qualifiziert und stehen somit im Finale in Berlin.

DFB-Pokal 2017/2018: Wann finden die Halbfinal-Partien statt?

Das Halbfinale des DFB-Pokals 2017/2018 wird am 17. und 18. April 2018 ausgetragen. Wie üblich ist das Semifinale eine K.o.-Runde, es wird also kein Rückspiel geben. Verlängerung und Elfmeterschießen sind hingegen durchaus möglich.

DFB-Pokal 2017/2018: Halbfinal-Auslosung heute live im Free-TV in der ARD

Fußball-Fans dürfen sich freuen, denn die Halbfinal-Auslosung des DFB-Pokals wird am Sonntag (11. Februar) im Free-TV übertragen. Wer live dabei sein möchte, sollte ab 18 Uhr den öffentlich-rechtlichen Sender ARD einschalten. Dort werden in der „Sportschau“ die vier verbliebenen Lose gezogen und die Halbfinal-Begegnung des DFB-Pokals 2017/2018 ermittelt.

Moderator Alexander Bommes führt durch die Sendung, die aus dem Deutschen Fußballmuseum in Dortmund ausgestrahlt wird. Als Losfee fungiert Bundestorwarttrainer Andreas Köpke. Ziehungsleiter ist DFB-Vizepräsident Peter Frymuth.

DFB-Pokal 2017/2018: Halbfinal-Auslosung heute im Live-Stream der ARD

Sie sind am Sonntag unterwegs oder haben keinen Fernseher zu Hause? Kein Problem, denn die Auslosung des DFB-Pokal-Halbfinals ist auch im kostenlosen Live-Stream zu sehen. Sie finden diesen entweder auf der Homepage der ARD oder auf sportschau.de. Der Live-Stream sollte über jeden gängigen Webbrowser empfangbar sein.

Auf mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets können Sie auch die Apps der ARD oder „Sportschau“ nutzen. Durch die übersichtliche Bedienoberfläche gelangen Sie so problemlos zum Live-Stream und können die Halbfinal-Auslosung live mitverfolgen. Zu welcher App Sie letztlich greifen, ist Ihnen überlassen. Entweder Sie entscheiden sich für die „Das Erste“-App, die bei iTunes (für Apple-Nutzer) sowie im Google Play Store (für Android-Nutzer) gratis erhältlich ist, oder Sie laden sich die „Sportschau“-App herunter. Auch diese kostet Sie keinen Cent und ist ebenfalls bei iTunes und im Google Play Store zu haben.

Wichtig: Live-Stream sind wahre Datenfresser. Nutzen Sie daher beim Streamen eine stabile WLAN-Verbindung. Andernfalls könnte das Daten-Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags sehr schnell aufgebraucht sein. Sie surfen dann für den Rest des Monats mit gedrosselter Geschwindigkeit im World Wide Web. Im schlimmsten Fall entstehen sogar zusätzliche Kosten.

DFB-Pokal 2017/2018: Halbfinal-Auslosung heute bei uns im Live-Ticker

Sehr empfehlenswert ist auch unser Live-Ticker am Sonntag. Darin begleitet unsere Online-Redaktion die Auslosung des Pokal-Halbfinals live. Sie verpassen garantiert kein Los und erhalten zusätzlich alle Informationen rund um die Ziehung.

DFB-Pokal 2017/2018: So endete das Viertelfinale

DatumUhrzeitBegegnungErgebnis
06.02.201818.30 UhrSC Paderborn - FC Bayern München0:6 (0:3)
06.02.201820.45 UhrBayer 04 Leverkusen - Werder Bremen4:2 n.V.
07.02.201818.30 UhrEintracht Frankfurt - 1. FSV Mainz 053:0 (1:0)
07.02.201820.45 UhrFC Schalke 04 - VfL Wolfsburg1:0 (1:0)

sk

Auch interessant

Kommentare