1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

Mit diesen Bundesliga-Profis wünschen sich Frauen einen Seitensprung

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
1 / 11Cristiano Ronaldo ist bei vielen Frauen die Nummer eins. Nicht wenige würden mit dem extrovertierten Portugiesen gerne einen gemeinsame Nacht verbringen. Doch welcher Profi aus der Bundesliga hat bei den Damen die Nase vorn. Das Online-Seitensprungportal AshleyMadison.com hat bei seinen Usern nachgefragt. Hier das Ergebnis: © dpa
null
2 / 11Platz 10: Thomas Müller vom FC Bayern München(2,3 %) © dpa
null
3 / 11Platz 9: Robert Lewandowski von Borussia Dortmund (3,6 %) © dpa
null
4 / 11Platz 8: Toni Kroos vom FC Bayern München (4,9 %) © dpa
null
5 / 11Platz 7: Philipp Lahm vom FC Bayern München (5,4%) © dpa
null
6 / 11Platz 6: Manuel Neuer vom FC Bayern München (7,2 %). © dpa
null
7 / 11Platz 5: Mats Hummels von Borussia Dortmund _(10,5 %) © dpa
null
8 / 11Platz 4: Oliver Baumann vom SC Freiburg (11,6 %) © dpa
null
9 / 11Platz 3: Bastian Schweinsteiger vom FC Bayern München (13,2 %) © dpa
null
10 / 11Platz 2: Kevin Trapp von Eintracht Frankfurt (14,7 %) © dpa
null
11 / 11Platz 1: Timo Hildebrand vom FC Schalke 04 (16,4 %) © dpa

Auch interessant

Kommentare