Neue Heimat für die Jugend

NLZ eröffnet! FC Bayern startet in die Zukunft

Das FCB Nachwuchsleistungszentrum wurde am Dienstag, den 1. August, eröffnet. Foto: Michael Gruber

München - Gut 70 Millionen Euro hat der FC Bayern München in die Zukunft investiert. Nach fast zwei Jahren Bauzeit eröffnet der Rekordmeister am Dienstag endlich das Nachwuchsleistungszentrum. 

30 Hektar umfasst das neue Vereinsgelände und ist damit insgesamt viermal so groß wie an der Säbener Straße. Ab dem 1. August trainieren und spielen die Teams von der U9 bis zur U19 auf dem neuen Campus. 

Ex-Präsident Karl Hopfner war am Dienstag persönlich vor Ort, um sich ein Bild von der Fertigstellung zu machen. Der letzte Feinschliff muss noch erledigt werden, ansonsten ist das NLZ bezugsfertig. Die Büros der Mitarbeiter sind bereits eingerichtet. Jetzt fehlen nur noch die Jugendspieler des Rekordmeisters, die bald im Internat ihre neues Zuhause beziehen können.  35. Appartements stehen den Stars von morgen zur Verfügung. 

Neben dem Stadion, das Platz für 2500 Zuschauer bietet, gibt es acht weitere Plätze. Für die Freizeit der dort lebeneden Talente ist reichlich gesorgt.: Es gibt unter anderem Tischtennisplatten, Tischkicker, Billiard und einen Beachvolleyballplatz. Zusätlich finden die FCB-Abteilungen Baketball, Handball und Tischtennis in der Ingolstädter Straße eine neue Heimat. 

Auch die beiden Mannschaften der FCB-Damen, sowie die U17-Teams werden auf dem neuen Gelände trainieren. Die Bundesliga-Mannschaft der FCB-Frauen spielt ihre Heimspiele übrigens weiterhin im Stadion an der Grünwalderstr und nicht wie im Video unten im NLZ.

Text: Michael Gruber

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Fix! FC Bayern holt Bailey-Entdecker aus Leverkusen
Fix! FC Bayern holt Bailey-Entdecker aus Leverkusen
Real-Rückkehr? So emotional spricht James über seinen Abschied
Real-Rückkehr? So emotional spricht James über seinen Abschied
Neuer Look: Robert Lewandowski hat sich endlich diese schrecklichen weißen Haare weggemacht
Neuer Look: Robert Lewandowski hat sich endlich diese schrecklichen weißen Haare weggemacht
Trainerfrage: Darum stecken die Bayern-Bosse in der Zwickmühle
Trainerfrage: Darum stecken die Bayern-Bosse in der Zwickmühle

Kommentare