Erster Tag als Freigänger: Hier fährt Breno aus der JVA

1 von 13
Nach 13 Monaten Gefängnis hat Breno seinen Dienst als Freigänger bei Bayern München angetreten. Der Rekordmeister will dem früheren Profi helfen, zurück in ein „normales“ Leben zu finden.
2 von 13
Nach 13 Monaten Gefängnis hat Breno seinen Dienst als Freigänger bei Bayern München angetreten. Der Rekordmeister will dem früheren Profi helfen, zurück in ein „normales“ Leben zu finden.
3 von 13
Nach 13 Monaten Gefängnis hat Breno seinen Dienst als Freigänger bei Bayern München angetreten. Der Rekordmeister will dem früheren Profi helfen, zurück in ein „normales“ Leben zu finden.
4 von 13
Nach 13 Monaten Gefängnis hat Breno seinen Dienst als Freigänger bei Bayern München angetreten. Der Rekordmeister will dem früheren Profi helfen, zurück in ein „normales“ Leben zu finden.
5 von 13
Nach 13 Monaten Gefängnis hat Breno seinen Dienst als Freigänger bei Bayern München angetreten. Der Rekordmeister will dem früheren Profi helfen, zurück in ein „normales“ Leben zu finden.
6 von 13
Nach 13 Monaten Gefängnis hat Breno seinen Dienst als Freigänger bei Bayern München angetreten. Der Rekordmeister will dem früheren Profi helfen, zurück in ein „normales“ Leben zu finden.
7 von 13
Nach 13 Monaten Gefängnis hat Breno seinen Dienst als Freigänger bei Bayern München angetreten. Der Rekordmeister will dem früheren Profi helfen, zurück in ein „normales“ Leben zu finden.
8 von 13
Nach 13 Monaten Gefängnis hat Breno seinen Dienst als Freigänger bei Bayern München angetreten. Der Rekordmeister will dem früheren Profi helfen, zurück in ein „normales“ Leben zu finden.

Erster Tag als Freigänger: Hier fährt Breno aus der JVA

Auch interessant

Meistgesehen

Bilder vom Bayern-Training: Hummels fehlt krank
Bilder vom Bayern-Training: Hummels fehlt krank
Bilder und Noten: So lief der Rückrundenauftakt des FC Bayern
Bilder und Noten: So lief der Rückrundenauftakt des FC Bayern

Kommentare