Sportjournalisten haben gewählt

Europas Sportler des Jahres: Neuer Zweiter

+
Manuel Neuer.

Warschau - Weltmeister Manuel Neuer hat bei der von Journalisten der europäischen Presseagenturen durchgeführten Wahl zu Europas Sportler des Jahres den zweiten Platz belegt.

Fußball-Weltmeister Manuel Neuer hat bei der von Journalisten der europäischen Presseagenturen durchgeführten Wahl zu Europas Sportler des Jahres mit nur einer Stimme weniger den zweiten Platz hinter Formel-1-Champion Lewis Hamilton belegt. Dritter wurde Serbiens Tennis-Ass Novak Djokovic vor dem portugiesischen Weltfußballer Cristiano Ronaldo.

In den vergangenen beiden Jahren hatte Formel-1-Pilot Sebastian Vettel die von der polnischen Nachrichtenagentur PAP 1958 ins Leben gerufene Wahl gewonnen.

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Rummenigge nach CL-Aus sauer: „Gelb-Rote Karte hat uns gekillt“
Rummenigge nach CL-Aus sauer: „Gelb-Rote Karte hat uns gekillt“
Aus nach Verlängerung: Ronaldo lässt Bayerns Traum platzen
Aus nach Verlängerung: Ronaldo lässt Bayerns Traum platzen
Wegen Bale-Ausfall: So könnte sich Reals Taktik jetzt ändern
Wegen Bale-Ausfall: So könnte sich Reals Taktik jetzt ändern
Vidal in Rage wegen „Clown“ Kassai und „geraubtem“ Sieg 
Vidal in Rage wegen „Clown“ Kassai und „geraubtem“ Sieg 

Kommentare