Mindestens 23 Tote bei Angriff auf Bus mit Christen 

Mindestens 23 Tote bei Angriff auf Bus mit Christen 

FCB-Fanclub: Paderbazis e.V aus Paderborn

+
Paderbazis e.V Logo ©Justin-Cameron Durrant

München – Kein Verein hat mehr Fanclubs als der FC Bayern München. Jeder einzelne ist etwas Besonderes. Hier stellt sich der Fanclub "Paderbazis e.V" aus Paderborn vor:

Anzahl unserer Mitglieder: 27

Uns gibt es seit: 2012

Das macht unseren Fanclub aus: Unser Fanclub ist mitten in der Region wo die Borussia auf Dortmund ihr Einzugsgebiet hat. Doch das hielt uns nicht ab unseren eigenen FC Bayern Fanclub zugründen und denen Parolie zu bieten. Wir sind offen für neue Mitglieder und haben einfach Spaß an den Spielen des FCB. Entweder gemeinsam vorm Fernseher oder immer dort wo der FCB spielt. Fahrten wie zum Finale da hoam oder der alltägliche Bundesligawahnsinn,wir sind immer mitten drin.

Unsere beste Fanaktion war: Unsere beste Fanaktion war gegen Valencia in der Champions League. Wir sind spontan über die Fangemeinschaft FCB NRW an Tickets gekommen und mussten allesamt am nächsten Tag arbeiten. Wir machten uns zu 5 auf den Weg die 6 1/2 Stunden Hinfahrt verlief ohne Probleme, doch nachdem Sieg gegen Valencia in der Allianz Arena wurde es dann doch turbulent, da wir ja wieder die 555 km zurück nach Paderborn mussten. Auf den ersten 40 km nahmen wir ein schönes Andenken in Form eines Fotos wegen leicht erhöhter Geschwindigkeit mit, aber das sollte noch nicht alles gewesen sein, was die Fahrt so einzigartig machte. Knapp 60 km vor Paderborn fiel auf einmal das Licht an unseren Fahrzeug mitten auf der Autobahn aus, bis auf das Fernlicht. Wir hatten nun 2 Optionen, entweder mit Fernlicht fast 60 km über die Autobahn, was wir auch erstmal versuchten, aber merkten schnell, dass es zu gefährlich für die anderen wurde. Aber wie der Zufall so wollte, überholte uns ein LKW der Fruchsäfte lieferte mit Paderborner Kennzeichen. Hinter diesen klemmten wir uns ohne Licht bis nach Paderborn-Innenstadt an eine Ampel, wo der LKW Fahrer uns drauf aufmerksam machte, dass unser Licht doch kaputt sei. Wir lachten darauf hin los und wünschten ihm noch eine angenehme Fahrt. Wir haben es aber alle Gott sei dank noch rechtzeitig auf die Arbeit geschafft, zwar leicht übermüdet, aber eine FC-Bayern-Fahrt ist es immer wert.

Machen auch Sie mit! Stellen Sie Ihren FC-Bayern-Fanclub vor und gewinnen Sie eine Fanparty von Paulaner. Hier können Sie sich bewerben.

Alle Fotos finden Sie hier.

Auch interessant

Kommentare