FCB-Fanclub: FC Bayern München Fanclub Parkstein e.V.

+
Die Übergabe des Ribery-Trikots an unsere Heike in der Geschäftsstelle des VFL Bochum (zusammen mit dem VFL-Fanclub Klartext).

München – Kein Verein hat mehr Fanclubs als der FC Bayern München. Jeder einzelne ist etwas Besonderes. Hier stellt sich der Fanclub "FC Bayern München Fanclub Parkstein e.V." aus Parkstein vor:

Anzahl unserer Mitglieder: 430

Uns gibt es seit: 2002

Das macht unseren Fanclub aus: Wir wollen für alle Altersgruppen etwas bieten, vor allem auch unseren Kindern und Jugendlichen. So haben wir mit ihnen schon Tagesausflüge in die Allianz Arena (incl. FCB-Museum), Olympiastadion und natürlich auch an die Säbener Straße unternommen. Zudem haben wir schon Gerd Müller und Stephan Lehmann mit der Original-Meisterschale nach Parkstein geholt, eine "Miss-FC-Bayern" gestellt und wurden bereits in die Paulaner "Hall of Fan" aufgenommen (zu sehen im Paulaner-Fantreff in der Allianz-Arena).

Die Aufnahme unseres Fanclubs in die Paulaner Hall of Fan im Paulaner Fantreff der Allianz-Arena.

Großen Wert legen wir auf freundschaftliche Beziehungen zu anderen Fanclubs (auch anderer Vereine). Miteinander feiern statt gegeneinander, heißt unser Motto. So pflegen wir Fanfreundschaften mit zwei VFL-Bochum-Fanclubs und einem HSV-Fanclub (unseres Wissens die einzige Fanfreundschaft zwischen diesen beiden Vereinen!). Da es leider immer schwieriger für uns wird, an Karten der FCB-Spiele zu kommen, bieten wir wenigstens für die großen Spiele auch Public-Viewing an, um gemeinsam unseren FCB zu unterstützen und die Gemeinschaft zu stärken, getreu unserem zweiten Motto "Gute Freunde kann niemand trennen"!

Unsere beste Fanaktion war: Ein befreundeter VFL-Bochum-Fanclub hat in einem Kinderhospiz ein schwerstbehindertes kleines Mädchen kennengelernt, das mit Glasknochenkrankheit an den Rollstuhl gefesselt war. Sie war großer FCB-Fan und wünschte sich nichts sehnlicher, als ein von diesem unterschriebenes Original-Trikot von Franck Ribery. Wir konnten dank der Mithilfe des FC Bayern ihr diesen Wunsch erfüllen, sind zu einem Spiel unseres FCB nach Bochum gefahren (damals noch 1. Liga) und haben zusammen mit unseren Bochumer Freunden in der VFL-Geschäftsstelle dieses Trikot übergeben. Die leuchtenden Augen dieses trotz ihrer Krankheit äußerst lebensfrohen Mädels zu erleben, war schöner als jeder FCB-Sieg und ein großartiges Erlebnis für uns alle! Heike wurde Mitglied in unserem Fanclub und hielt Kontakt zu uns bis zu ihrem Tod vor wenigen Monaten. Sie wird garantiert immer in unserer Erinnerung bleiben!

Machen auch Sie mit! Stellen Sie Ihren FC-Bayern-Fanclub vor und gewinnen Sie eine Fanparty von Paulaner. Hier können Sie sich bewerben.

Alle Fotos finden Sie hier.

Auch interessant

Kommentare