FCB-Fanclub: FC Bayern Fanclub Röslau ´92 e.V. aus Röslau im Fichtelgebirge

+
Aufnahme in die Paulaner-Hall-of-Fan in der Allianz-Arena am 25. April 2009

München – Kein Verein hat mehr Fanclubs als der FC Bayern München. Jeder einzelne ist etwas Besonderes. Hier stellt sich der Fanclub "FC Bayern Fanclub Röslau ´92 e.V." aus Röslau im Fichtelgebirge vor:

Anzahl unserer Mitglieder: 330

Uns gibt es seit: 1992

Das macht unseren Fanclub aus: Aus einer kleinen Gemeinschaft von Fußballfans des FC Bayern hat man sich vor über 20 Jahren entschlossen, einen Fanclub in Röslau, im Herzen des Fichtelgebirges, zu gründen. Der Zulauf an neuen Mitgliedern ließ nicht lange auf sich warten und heute kann der Verein auf eine stattliche und vor allem treue Mitgliedergemeinschaft von ca. 330 FC Bayern-Fans blicken. Der FC Bayern-Fanclub Röslau hat sich zum Ziel gesetzt, seine Aktivitäten nicht nur auf Spielbesuche des FC Bayern zu begrenzen, sondern auch am gesellschaftlichen Leben in der Gemeinde Röslau und im Fichtelgebirge teilzuhaben und durch eigene Aktionen die Bevölkerung zu begeistern. Durch alljährliche Spenden an verschiedene örtliche Vereine oder andere soziale Einrichtungen, versuchen wir, das soziale Leitbild des FC Bayern auch in unserer Region umzusetzen. So starteten in diesem Jahr einige Mitglieder zu einer Radtour zu unserem befreundeten Fanclub in das knapp 350 Kilometer entfernte Höslwang. Bei dieser Gelegenheit wurden 400 Euro für die Anschaffung eines Spielgerätes für einen örtlichen Kinderspielplatz „erradelt“. Als vor ein paar Jahren unser langjähriger Vorsitzender Platz für neue Ideen und einen jüngeren Vorsitzenden machen wollte, starteten wir kurzerhand zu einer "Präsi-Abschiedstour". Auf der Schifffahrt zum Kloster Weltenburg ernannte kein geringerer als der FC Bayern-Stadionsprecher Stephan Lehmann unseren Vorsitzenden zum Ehrenpräsidenten des FC Bayern Fanclub Röslau.

Gruppenfoto bei unserer Triple-Weihnachtsfeier 2013

Unsere beste Fanaktion war: Bereits zu Zeiten des „Opel-Cups“ war unser Fanclub immer ein gern gesehener Gast, sowohl bei den Vorrunden-Turnieren in Straubing als auch bei der Finalrunde im Münchener Olympiastadion. Im Mittelpunkt des Vereinslebens steht natürlich die Unterstützung unseres FC Bayern! Bei den Heimspielen in der Allianz-Arena ist immer eine Abordnung unseres Fanclubs vertreten. Soweit möglich, besuchen wir jedes Jahr auch ein Auswärtsspiel. Highlights sind natürlich immer Finalpartien mit unseren Bayern. Ob beim DFB Pokal-Finale in Berlin oder den letzten Champions League Finals in Madrid, München und London, ein paar Mitglieder des Röslauer Fanclubs waren immer vertreten. Als Höhepunkt gilt hier sicherlich der unvergessliche Besuch des Finales in London, wo es endlich hieß „Football is coming HOAM!“. Da es keine Flugmöglichkeiten mehr gab, starteten wir kurzerhand, zusammen mit einigen Fans aus der Region, einen eigenen Fanbus auf die Insel. Zu einer ganz besonderen Fahrt machten wir uns auch im April 2009 mit einem Doppeldecker auf den Weg in die Allianz-Arena. Als 34. Mitglied wurde der FC Bayern Fanclub Röslau hier feierlich in die Paulaner-Hall-of-Fan aufgenommen.

Machen auch Sie mit! Stellen Sie Ihren FC-Bayern-Fanclub vor und gewinnen Sie eine Fanparty von Paulaner. Hier können Sie sich bewerben.

Alle Fotos finden Sie hier.

Auch interessant

Kommentare