Auslosung am Montag

Gegner im CL-Achtelfinale: Fans wünschen sich "Ibra"

+
Zlatan Ibrahimovic und Paris St. Germain zogen mit vier Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage ins Achtelfinale der Champions League ein.

München - Am Montag werden die Achtelfinal-Paarungen in der Champions League ausgelost. Die Fans des FC Bayern haben einen klaren Favoriten, wer der Gegner ihres Herzensklubs werden soll.

Der FC Bayern ist souverän ins Achtelfinale der Champions League eingezogen, leistete sich lediglich bei Manchester City einen kleinen Ausrutscher (2:3). Doch in der Form, in der sich die Münchner derzeit befinden, scheint der Weg ins Finale in Berlin nicht unwahrscheinlich. Ob es für Pep Guardiolas Mannen in der Runde der besten 16 gegen Juventus Turin, FC Basel, FC Arsenal, Schachtjor Donezk oder Paris St. Germain geht, wird erst bei der Auslosung am Montag entschieden. Wir haben die Fans des Rekordmeisters schon einmal auf unserer Facebook-Seite "FC Bayern News" nach ihrem Wunschgegner gefragt - und das Ergebnis ist eindeutig.

Rund die Hälfte der User (Stand Montagnachmittag) hofft demnach auf ein Duell mit Zlatan Ibrahimovic und Paris St. Germain. Besonders pikant bei dieser Konstellation: Ibrahimovic und Guardiola kennen sich aus ihrer gemeinsamen Zeit beim FC Barcelona - und der exzentrische Stürmerstar ließ zuletzt kaum eine Gelegenheit aus, gegen den heutigen Bayern-Coach nachzutreten. "Wir hatten damals mit Sicherheit das beste Team der Welt. Aber wir haben es verpasst, die Champions League zu gewinnen, weil jemand schlechte Entscheidungen getroffen hat“, sagte Ibrahimovic und bezog sich auf seine vorzeitige Auswechslung (64.) im Halbfinal-Rückspiel der Champions League 2010 gegen den späteren Titelgewinner Inter Mailand.

Auf Platz zwei der Gegner-Wunschliste steht der FC Basel mit etwa 30 Prozent. Die Anhänger würden wohl den kurzen Anfahrtsweg in die Schweiz begrüßen. Rund zwölf Prozent hätten nichts gegen Juventus Turin, nur wenige sprachen sich für Donezk oder ein erneutes Aufeinandertreffen gegen den FC Arsenal aus.

Für einige Nutzer spielt der Kontrahent im Achtelfinale keine Rolle. Der FCB müsse ohnehin jeden schlagen, wenn sie den Titel holen wollen. Einige fürchten dagegen gar keinen Gegner. "Ich glaube niemand von denen wünscht sich Bayern, die haben alle Angst vor Bayern", heißt es etwa - oder: "Egal, gegen wen wir spielen: Wir werden sie gnadenlos besiegen!"

"Watzke ist sympathisch": Was Bayern-Fans nie sagen würden

"Watzke ist sympathisch": Was Bayern-Fans nie sagen würden

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler sind beim FC Bayern München im Gespräch?
Vergleich mit Pep und Carlo: Wie Heynckes das FCB-Training umkrempelt
Vergleich mit Pep und Carlo: Wie Heynckes das FCB-Training umkrempelt

Kommentare