Kräftemessen mit dem Team der Stunde

Hoeneß nimmt U23 vor Duell gegen Lautern in die Pflicht

Vier seiner Spieler fehlen Sebastian Hoeneß gegen Lautern und stehen im Kader der Profis gegen Werder Bremen.
+
Vier seiner Spieler fehlen Sebastian Hoeneß gegen Lautern und stehen im Kader der Profis gegen Werder Bremen.

Im vorletzten Spiel des Jahres soll endlich der Trend umgekehrt werden. Die Aufgabe jedoch könnte für die U23 des FC Bayern einfacher sein.

Nach zuletzt nur einem Sieg aus den jüngsten sieben Partien empfängt Drittligist FC Bayern II an diesem Samstag (14.00 Uhr) mit dem 1. FC Kaiserslautern einen äußerst formstarken Kontrahenten. Mit vier Siegen am Stück reisen die Pfälzer als Mannschaft der Stunde gen Süden. Bei nur noch sieben Punkten Rückstand auf Rang drei gedeihen beim schwach gestarteten Traditionsverein bereits wieder zarte Träume von der Rückkehr in Liga zwei. 

Hoeneß fordert volle Aufmerksamkeit

Die kleinen Bayern dagegen drohen bei einem weiteren sieglosen Auftritt die Hinrunde am Rande der Abstiegszone abzuschließen, das Polster beträgt nur noch fünf Zähler. „Griffig im Gegenpressing und brutal aufmerksam“ müsse seine Elf sein, fordert Trainer Sebastian Hoeneß, der dabei wohl mit Leon Dajaku planen kann. Nicht dagegen mit Lukas Mai, Sarpreet Singh, Joshua Zirkzee und Oliver Batista-Meier. Die vier Nachwuchstalente stehen allesamt im Kader der Profis bei deren Bundesliga-Partie gegen Werder Bremen. 

Auch interessant

Meistgelesen

FC Bayern: Gegenangriff von Paris Saint-Germain? Franzosen haben Bayern-Star auf dem Zettel
FC Bayern: Gegenangriff von Paris Saint-Germain? Franzosen haben Bayern-Star auf dem Zettel
Tobias Schweinsteiger zurück nach Bayern: Was bedeutet das für die FCB-Talente?
Tobias Schweinsteiger zurück nach Bayern: Was bedeutet das für die FCB-Talente?
Wunderkind von Real Madrid zum FC Bayern? Es gab schon einen Anruf
Wunderkind von Real Madrid zum FC Bayern? Es gab schon einen Anruf
FC Bayern: Erstes Sané-Ausrufezeichen bei geheimem Testspiel
FC Bayern: Erstes Sané-Ausrufezeichen bei geheimem Testspiel

Kommentare