FC-Bayern-Ampel

Der Abwehr-Check: Wer ist fit, wer nicht?

+
Jerome Boateng verletzte sich beim Spiel in Hamburg.

München - Den FC Bayern plagen Abwehrprobleme. Wie es um die FCB-Verteidiger steht, wer fit ist und auf wen Pep Guardiola wie lange noch verzichten muss, zeigt die tz-Abwehrampel.

Wie groß die personelle Not des FC Bayern in der Abwehr ist, zeigt der Last-Minute-Transfer von Serdar Tasci. Kurz vor Ablauf der Wechselfrist verpflichtete der Rekordmeister den Innenverteidiger von Spartak Moskau. Zwar hatten Karl-Heinz Rummenigge und Matthias Sammer zuvor unisono erklärt, keinen Not-Transfer tätigen zu wollen – die dünne Personaldecke in der Defensive bewog sie letztlich doch zum Umdenken. 

Denn nach Jerome Boateng fällt mit Javi Martinez der nächste Eckpfeiler der Abwehr mehrere Wochen aus. Der 27-Jährige wurde am Dienstag bereits in Spanien operiert, teilte der Verein mit. In Barcelona bestätigte Dr. Ramon Cugat die Diagnose eines kleinen Meniskusschadens, der in einem chirurgischen Eingriff von Cugat und Dr. Ernst-Otto Münch behoben wurde. Der Medical Advisor der Münchner begleitete Martinez nach Barcelona. Die OP verlief erfolgreich, dennoch muss Javi rund vier Wochen pausieren. Zumindest im Rückspiel des CL-Achtelfinals gegen Juventus Turin könnte der Defensivspezialist wieder fit sein – im Gegensatz zu Boateng. Wie es um die FCB-Verteidiger steht, wer fit ist und auf wen Pep Guardiola wie lange noch verzichten muss, zeigt Bayerns Abwehrampel unten.

Der längste Ausfall trifft die Roten am schlimmsten – Abwehrboss Jerome Boateng fehlt noch mindestens drei Monate. Auch sein Stellvertreter ist verletzt. Denn neben Boateng und Martinez ist Medhi Benatia der dritte Innenverteidiger, der dem Tabellenführer derzeit nicht zur Verfügung steht. Seit Mitte Dezember warten die Bayern auf seine Rückkehr und hoffen, dass der 28-Jährige endlich dauerhaft fit bleibt. Die Außenverteidiger Rafinha und Juan Bernat sind gerade erst wieder in den Kader zurückgekehrt. Bernat fehlte über drei Monate, bis zur Topform ist es für den 22-Jährigen noch ein weiter Weg.

Mehr Mut macht die Rückkehr von Rafinha, der nur zwei Wochen verletzt fehlte. Topfit sind derzeit lediglich Holger Badstuber, Philipp Lahm und David Alaba. Gegen Hoffenheim fand sich plötzlich auch Mittelfeldspieler Joshua Kimmich als rechter Verteidiger wieder – und machte seine Sache ordentlich.

Weitere Einsätze? Nicht ausgeschlossen, aufgrund Rafinhas Rückkehr aber unwahrscheinlich. Guardiola setzt lieber auf gelernte Abwehrspieler, in den nächsten Partien muss der Spanier seine Defensive auf verschiedenste Angriffsformationen vorbereiten. So setzt Bayer Leverkusen, nächster Gegner am Samstag, auf zwei Stürmer. Seit Chicharito gemeinsam mit Stefan Kießling stürmt, ist die Werkself in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Der VfL Bochum, Kontrahent im Pokal-Viertelfinale, baut dagegen auf die Taktik mit einem Angreifer und drei offensiven Mittelfeldspielern dahinter. CL-Gegner Juventus Turin ist wieder offensiver ausgerichtet, im 3-5-2-System der Alten Dame schlägt nach dem Ausfall von Mario Mandzukic nun die Stunde von Alvaro Morata im Angriff neben Paolo Dybala. Guardiola wird also auch in der Abwehr variieren müssen – fehlt nur das Personal dafür …

Die Abwehrampel - Rot: Verletzt

Jerome Boateng Verletzt seit: 22. Januar 2016; Verletzung: Muskelbündelriss & Adduktorenabriss; Rückkehr: Ende April/Anfang Mai; Sonstiges: Zuletzt Ende 2012 verletzt

Javi Martinez Verletzt seit: 31. Januar 2016; Verletzung: Meniskusschaden; Rückkehr: Anfang März; Sonstiges: OP erfolgreich ­verlaufen

Medhi Benatia Verletzt seit: 9. Dezember 2015; Verletzung: Muskelbündelriss; Rückkehr: Mitte Februar; Sonstiges: Acht Muskelverletzungen in 18 Monaten

Die Abwehrampel - Gelb: Gerade zurück

Juan Bernat Wieder fit seit: Ende Januar 2016; Verletzung: Muskelbündelriss; Sonstiges: Erste längere Verletzung als ProfiRafinha Wieder fit seit: Ende Januar 2016; Verletzung: schwere Knieprellung; Sonstiges: War gegen Hoffenheim schon wieder im Kader

Abwehrampel - Grün: Topfit

Philipp Lahm Fit seit: Ende Dezember 2015; letzte Verletzung: muskuläre Probleme; Sonstiges: Fast nie verletzt

David Alaba Fit seit: Anfang Januar 2016; letzte Verletzung: Kapsel am Sprunggelenk; Sonstiges: Flexibel als Innen- und Außenverteidiger einsetzbar

Serdar Tasci Fit seit: Anfang März 2014; letzte Verletzung: Außenmeniskuseinriss; Sonstiges: Kennt die Dreifach-Belastung aus Russland nicht

Holger Badstuber Fit seit: Anfang November 2015; letzte Verletzung: Muskelriss;   Sonstiges: In der Vergangenheit immer wieder durch Verletzungen zurückgeworfen

Sven Westerschulze

auch interessant

Meistgelesen

TV-Kritik zum Bayern-Spiel: Make DELLE great again!!
TV-Kritik zum Bayern-Spiel: Make DELLE great again!!
Müller hadert: „Das war nicht so, wie wir es wollten“
Müller hadert: „Das war nicht so, wie wir es wollten“
„Das ist schon jetzt das Tor des Jahres“
„Das ist schon jetzt das Tor des Jahres“
Slomka im TV: FC Bayern klopfte zweimal bei mir an
Slomka im TV: FC Bayern klopfte zweimal bei mir an
<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf …

10,50 €
De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder …

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder fuchsia
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

9,95 €
Bayerisches Schmankerl-Memo

Kommentare