Gerüchte um Alex: Real oder doch die Bayern?

München - Die geplante Verpflichtung von Jerome Boateng kommt nicht so recht voran. Doch der Alternativplan mit Chelsea-Verteidiger Alex scheint jetzt konkrete Formen anzunehmen. Oder auch nicht.

Während sich die Bosse von Manchester City weiterhin stur stellen und nicht von ihrer 20-Millionen-Forderung für Jerome Boateng abweichen, bastelt der FC Bayern jetzt mehr und mehr an einem Alternativplan. Der Brasilianer Alex vom FC Chelsea soll nach wie vor die angestrebte Ersatzlösung sein, falls es mit einem Wechsel von Boateng endgültig nichts wird.

Die Legionäre der Bayern aus den vergangenen 30 Jahren

Russland (1): Alexander Karataev (kein Bild vorhanden) © sam
Brasilien (10): Breno, Luiz Gustavo, Lucio, Zé Roberto, Giovane Elber, Paulo Sergio (Bild), Jorginho, Mazinho, Bernardo, Rafinha , Dante © Getty
Niederlande (6): Arjen Robben, Edson Braafheid, Mark van Bommel, Roy Makaay (Bild), Jan Wouters, Raymond Victoria © Getty
Frankreich (6): Franck Ribéry, Willy Sagnol, Valerien Ismael, Bixente Lizarazu, Alou Diarra, Jean-Pierre Papin (Bild) © Getty
Italien (4): Luca Toni, Massimo Oddo, Antonio di Salvo, Ruggiero Rizzitelli (Bild) © Getty
Dänemark (4): Brian Laudrup, Allan Nielsen, Lars Lunde, Sören Lerby (Bild rechts) © Getty
Kroatien (4): Danijel Pranjic, Ivica Olic, Robert Kovac (Bild), Niko Kovac, Mario Mandzukic © Getty
Ghana (3): Sammy Kuffour (Bild), Emanuel Bentil, Christian Saba © Getty
Schweden (3): Patrik Andersson (Bild), Nisse Johansson, Johnny Ekström © Getty
Iran (3): Ali Karimi, Vahid, Hashemian, Ali Daei (Bild) © Getty
Türkei (3): Hamit Altintop, Mehmet Ekici, Berkant Göktan (Bild) © Getty
Belgien (3): Daniel van Buyten, Jean-Marie Pfaff (Bild ganz links), Robert Dekeyser © Getty
Österreich (3): David Alaba, Stefan Maierhofer (Bild), Harald Cerny © Getty
Schweiz (2): Ciriaco Sforza, Alain Sutter (Bild), Shaqiri © Getty
Bosnien-Herzegowina (2): Hasan Salihamidzic (Bild), Zvejzdan Misimovic © Getty
Peru (2): Claudio Pizarro, Paolo Guerrero (Bild) © Getty
Paraguay (2): Julio dos Santos, Roque Santa Cruz (Bild) © Getty
Argentinien (2): Martin Demichelis, José Ernesto Sosa (Bild) © Getty
Wales (1): Mark Hughes © Getty
Ukraine (1): Anatoli Timoschtschuk © Getty
Island (1): Asgeir Sigurvinsson (hier rechts im Dress des VfB Stuttgart) © Getty
Bulgarien (1): Emil Kostadinov © Getty
Kolumbien (1): Adolfo Valencia © Getty
Norwegen (1): Erland Johnsen © Getty
Schottland (1): Alan McInally © Getty
Guinea (1): Pablo Thiam © Getty
Polen (1): Slawomir Wojciechowski © Getty
Sambia (1): Andrew Sinkala © Getty
Tschechien (1): David Jarolim © Getty
Jugoslawien (1): Radmilo Mihajlovic © Getty
USA (1): Landon Donovan © Getty
Japan (1): Takashi Usami (auf Leihbasis) © ap
Kamerun (1): Louis Ngwat-Mahop © Getty
England (1): Owen Hargreaves © Getty
Russland (1): Alexander Karataev (kein Bild vorhanden) © sam

Über den 29-Jährigen kursierten am Montagvormittag verschiedene Meldungen in den internationalen Medien. Die "Bild"-Zeitung berichtet, dass sich jetzt auch Real Madrid für den Brasilianer interessiere. Dort arbeitet mit José Mourinho jener Trainer, der Alex einst vom PSV Eindhoven nach London holte. Spekuliert wird über einen Verteidigertausch zwischen den "Blues" und den "Königlichen": Während Alex in die spanische Hauptstadt wechseln könnte, soll Madrids Pepe künftig an der Stamford Bridge spielen.

Eine für die Bayern-Fans noch interessantere Meldung kommt direkt von der Insel. Der englische "Express" schreibt, dass sich die Bayern und Chelsea auf einen Wechsel von Alex geeinigt hätten. Demnach müssten die Bayern neun Millionen Pfund (zehn Millionen Euro) an Chelsea überweisen.

Beide Meldungen wurden bisher noch nicht bestätigt. Wahrscheinlich liegt die Wahrheit ohnehin irgendwo in der Mitte ...

tz

Auch interessant

Kommentare