Nächster Ausfall droht

Verletzungs-Schock: FC Bayern zittert um Nationalspieler

+
Jupp Heynckes muss möglicherweise auf einen Stammspieler verzichten.

Das Verletzungspech beim FC Bayern reißt offenbar nicht ab. Möglich, dass der Rekordmeister auf einen weiteren Stammspieler verzichten muss. Der Grund ist eine Muskelverletzung.

München - Die österreichische Nationalmannschaft muss zum Jahresabschluss auf ihren Topstar David Alaba verzichten. Der Außenverteidiger von Bayern München falle wegen einer Muskelverletzung im linken hinteren Oberschenkel für das Länderspiel am 14. November in Wien gegen Uruguay aus, teilte der Verband ÖFB am Montag mit. 

Alaba habe sich die Blessur im Bundesliga-Spitzenspiel bei Borussia Dortmund (3:1) am vergangenen Samstag zugezogen. Ob der 25-Jährige nach der Länderspielpause auch den Bayern fehlen wird, blieb offen. Österreich nominierte Stefan Schwab (27/Rapid Wien) nach.

SID

Auch interessant

Meistgelesen

Spielen Sie nächstes Jahr noch beim FC Bayern?: „Ich hoffe es doch!“
Spielen Sie nächstes Jahr noch beim FC Bayern?: „Ich hoffe es doch!“
Nach E-Mail-Eklat bei Franzosen: Ribéry bewirbt sich bei Deschamps
Nach E-Mail-Eklat bei Franzosen: Ribéry bewirbt sich bei Deschamps
Versprechen an die Familie: Verlässt  auch Jupps Vertrauter die Bayern?
Versprechen an die Familie: Verlässt  auch Jupps Vertrauter die Bayern?
Zwayer spricht erstmals nach dem Pokal-Finale: Darum gab er den Elfmeter nicht
Zwayer spricht erstmals nach dem Pokal-Finale: Darum gab er den Elfmeter nicht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.