Nach der jüngsten Kritik am FCB-Stürmer

Effenberg: Loblied auf Lewandowski

+
Stefan Effenberg ist offenbar Fan von Robert Lewandowski.

Paderborn - Nach zuletzt eher durchwachsenen Leistung im Trikot des FC Bayern ist Robert Lewandowski ist die Kritik geraten. Stefan Effenberg kann das ganz und gar nicht verstehen. 

Stefan Effenberg sagte am Samstag vor dem Spiel der Bayern in Paderborn bei Sky über Robert Lewandowski: „Die, die sagen, Robert Lewandowski ist ein Fehleinkauf, haben keine Ahnung von Fußball. Er ist enorm wichtig. Wir dürfen Lewandowski bei Bayern München nicht an Toren messen. Er wird die Quote 20, 25 wahrscheinlich nie erreichen. Aber er nimmt seinen Partnern Robben und Ribery so viel ab, dass sie Freiräume genießen. Das hat einen unglaublichen Wert. Diese Ausstrahlung, die er in Dortmund hatte, hat er bei Bayern München nicht. Weil aber auch drei, vier Weltklasse-Spieler um ihn herum spielen.“

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch
Vorsicht, Bayern! Am Mittwoch geht es schon um alles
Vorsicht, Bayern! Am Mittwoch geht es schon um alles

Kommentare