Nach Schweinsteigers Wechsel

FCB-Fanklubs: "Wen sollen wir jetzt besingen?"

+
Über den Köpfen der Fanmassen: Bastian Schweinsteiger bei der Meisterfeier auf dem Rathausbalkon 

München - Der Abgang von Bastian Schweinsteiger trifft die Anhänger des FC Bayern hart. Das sagen die großen Fanklubs zu dem Wechsel.

Manfred Straßer (43), Ehrenpräsident Fanklub „De Rodn Waginga“:

„Wer in den letzten Wochen zwischen den Zeilen gelesen hat, der konnte sich schon ausmalen, dass der Bastian einen Vereinswechsel ins Auge gefasst hat. Wenn er in dem Alter sportlich noch was erleben will, dann war das jetzt der richtige und vielleicht auch letzte Zeitpunkt für einen Absprung. Er geht ja nicht nach Amerika oder in die Emirate, sondern zu Manchester United, einem großen Klub, wo er sich sportlich neu beweisen kann – auch für die EM nächstes Jahr. Und finanziell wird er sich in der Premier League bestimmt nicht verschlechtern. Ich finde es ziemlich unfair, dass jetzt von manchen Seiten auf Pep Guardiola und Matthias Sammer eingeprügelt wird. Tatsache ist doch: Wenn Basti fit war, dann hat er auch gespielt. Ob man ihn jetzt unbedingt bei Bayern halten wollte, das weiß ich nicht – und es ist für mich letztlich auch nicht so wichtig. Der Basti ist so oder so eine Legende des FC Bayern, da ist es egal, ob er jetzt noch zwei, drei Jahre in England spielt und ein paar Titel holt. Trotzdem tut’s mir natürlich im Herzen weh, wenn ich die Bilder sehe. Meine Kinder sind glühende Schweini-Fans, für die ist’s noch schwerer. Ich kenne den Basti, seit er 18 ist. Damals habe ich ihn für Radio Chiemgau interviewt, das werde ich nie vergessen, wie sein damaliger Berater (Roman Grill, d. Red.) neben ihm gesessen ist und aufgepasst hat, dass er keinen Schmarrn sagt. Damals ging’s um die WM 2006, ob er sich Chancen ausrechnet, dabei zu sein. Der Berater hat den Kopf geschüttelt, Basti hat verstanden. Und ich bin dagesessen. Kopfbewegungen im Radio, das funktioniert halt nicht so richtig.“

Hans Gehrlein (48), Fanklub-Vorsitzender „Die 13 Höslwanger“:

„Für uns Fans ist es natürlich schade, dass der Basti jetzt nicht mehr für Bayern spielt, er war eine Integrationsfigur – da gibt’s nicht mehr so viele. Wen sollen wir denn jetzt aussingen? Andererseits hat er natürlich alles richtig gemacht. Die biologische Uhr tickt, in dem Alter nochmal so einen Vertrag zu unterschreiben bei Manchester United – Respekt! Wirklich überraschend kommt der Vereinswechsel für mich nicht. Schon vor der letzten Vertragsverlängerung vor fünf Jahren hat der Basti davon gesprochen, dass es ihn reizen würde, irgendwann auch mal in einer anderen Topliga zu spielen, jetzt war die Gelegenheit eben da. Und mit Louis van Gaal hat er in Manchester den Trainer, der ihm damals bei Bayern das Vertrauen in der Zentrale gegeben hat. Ich will den Bayern-Verantwortlichen nicht unterstellen, dass sie Schweinsteiger nicht mehr wollten, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass er bei ManU auf mehr Einsätze kommen wird als er sie bei Bayern in der neuen Saison gehabt hätte. Bei Bastis Ehrgeiz ist das ein glaubwürdiges Motiv, vor allem mit Blick auf die EM nächstes Jahr. Er ist schließlich Kapitän der Nationalmannschaft. Ich hoffe, dass er gesund bleibt und die Fans, die jetzt alles und jeden kritisieren, die Kirche mal im Dorf lassen und den Blick auf die Fakten richten. Wir reden hier schließlich nicht von Amateurfußball.“ 

lk

auch interessant

Meistgelesen

Sammer: Anruf bei Hoeneß nach öffentlicher Kritik
Sammer: Anruf bei Hoeneß nach öffentlicher Kritik
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Wegen „Robbery“ und Alonso: Dem FC Bayern drohen Probleme
Wegen „Robbery“ und Alonso: Dem FC Bayern drohen Probleme
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder grün
<center>Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

13,95 €
Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Deko-Anhänger "Bayern" 3tlg. mundgeblasen</center>

Deko-Anhänger "Bayern" 3tlg. mundgeblasen

33,90 €
Deko-Anhänger "Bayern" 3tlg. mundgeblasen
<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf …

10,50 €
De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch

Kommentare