Sorge um den 50-Jährigen nach Unfall

FC-Bayern-Finanzvorstand Dreesen: Jetzt ist klar, wie es zu dem schlimmen Unfall kam

+
Ein Foto von der Unfallstelle.

Bayern-Finanzchef Jan-Christian Dreesen ist nach einem Bericht des ORF in Österreich schwer verletzt worden. (Update unten im Text)

Brandenberg - Laut ORF ist es bei Brandenberg (Tirol) zu einem Jagdunfall gekommen. Dabei sei der Jagdpächter schwer verletzt worden. Er handelt sich dem Bericht zufolge um FC-Bayern-Finanzvorstand Jan-Christian Dreesen (50).

Jan-Christian Dreesen (l.) mit Karl-Heinz Rummenigge.

Dem Bericht zufolge ereignete sich der Unfall am Donnerstagabend. Dreesen befand sich offenbar auf dem Weg zu seinem Wagen. Dabei soll sich ein Schuss aus der Waffe gelöst haben. Dreesen habe schwere Verletzungen an den Fingern erlitten, so heute.at.

Dreesen kam laut des Berichts in eine Innsbrucker Klinik, die Polizei stellte das Gewehr sicher. Wie es weiter heißt, liege Dreesen auf der Normalstation.

Dreesen gehört seit Februar 2013 dem Vorstand des FC Bayern an, seit Februar 2014 ist der studierte Diplom-Kaufmann zudem stellvertretender Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG. Er gilt als „Herr der Zahlen“ beim Rekordmeister.

Update 16:50 Uhr:  Nach dem Champions-League-Spiel war der 50-Jährige gemeinsam mit einem Freund nahe der Rumpfalm bei Brandenberg jagen, wie sportbild.de berichtet. Dreesen trug sein Jagd-Gewehr über der Schulter und hielt die Waffe mit seiner linken Hand fest, um sie zu fixieren. Zuvor soll Dreesen bereits geschossen haben, vergaß aber offenbar, die Waffe zu sichern. Gegen 19.30 Uhr passierte es: Ein Schuss löste sich beim Gehen, während der 50-Jährige seine Hand direkt vor den Lauf hielt. Sein Freund alarmierte den Rettungsdienst, fuhr mit dem verletzten Bayern-Finanzchef dem Rettungswagen sogar entgegen. Dreesen soll nach Informationen von sportbild.de lange in der Nacht operiert worden sein. Den Daumen konnten die Ärzte wohl retten, einen Finger soll Dreesen bei dem Jagd-Unfall aber verloren haben. 

lin

Auch interessant

Meistgelesen

„Sind nicht in der Kreisliga“: Fredi Bobic äußert sich zur Kritik an Niko Kovac
„Sind nicht in der Kreisliga“: Fredi Bobic äußert sich zur Kritik an Niko Kovac
Timo Werner: Kommt es doch noch zum Transfer? Ex-Bayern-Star mit klarer Vermutung
Timo Werner: Kommt es doch noch zum Transfer? Ex-Bayern-Star mit klarer Vermutung
Bundesliga: RB Leipzig gegen FC Bayern München heute live im TV und Live-Stream
Bundesliga: RB Leipzig gegen FC Bayern München heute live im TV und Live-Stream
FC Bayern: Sechs Stars im neuen Mannschaftsrat - Auf wen vertraut Trainer Niko Kovac?
FC Bayern: Sechs Stars im neuen Mannschaftsrat - Auf wen vertraut Trainer Niko Kovac?

Kommentare