Voraussichtliche Taktik und Aufstellung

FC Bayern gegen FC Schalke 04: Der große Fakten-Check

+
Gegen Schalke 04 wollen Mario Götze und Co. am Samstag wieder jubeln.

Der FC Bayern ist heute beim FC Schalke 04 zu Gast. Wir haben Statistik, Aufstellung und Taktik beider Teams in unserem Fakten-Check unter die Lupe genommen.

Update vom 4. Mai 2015: FC Barcelona versus FC Bayern im Champions-League-Halbfinale - es ist das Duell der Fußball-Giganten. Als Losfee Karl-Heinz Riedle bei der Auslosung in Nyon diese Paarung gezogen hatte, kamen Fußball-Liebhaber gar nicht drum herum, mit der Zunge zu schnalzen. Wir haben die beiden Mannschaften miteinander verglichen.

Update vom 4. November: Am zweiten Spieltag der Bundesliga reichte es Ende August gegen den FC Schalke 04 nur für ein 1:1-Unentschieden. Seither hat sich beim FC Bayern einiges getan. Vor allem die zahlreichen WM-Spieler haben inzwischen wieder ihre Top-Form erreicht. Deshalb führen die Münchner derzeit ungeschlagen die Bundesliga-Tabelle an - und fegen in der Champions League schon mal den AS Rom mit 7:1 vom Platz. Am Mittwoch findet das Rückspiel dieser Paarung statt - daheim in München in der Allianz Arena. Wir haben im Vorfeld die wichtigsten Statistiken, die Ausgangslage beider Mannschaften sowie die voraussichtliche Aufstellung und Taktik analysiert. Das Ergebnis gibt's in unserem ultimativen Fakten-Check zum Spiel FC Bayern - AS Rom.

Update 2: Am 1. November geht es für die Bayern in ein neues Spitzen-Duell: Zuhause treffen sie auf Borussia Dortmund. Es ist das Liga-Duell schlechthin! Wie die beiden Mannschaften aufgestellt sind und welche Taktik sich Klopp und Guardiola ausgedacht haben, verraten wir im großen Fakten-Check zum Duell FCB gegen BVB.

Update: Wie die Duelle mit dem FC Schalke sind auch die Begegnungen mit dem HSV echte Bundesliga-Klassiker. Nur die Vorzeichen sind in diesem Jahr andere. Schalke spielt in der Champions League, Hamburg vielleicht bald schon wieder gegen den Abstieg. Wie die Chancen der Hamburger stehen und wie die Bayern für das Spiel am Samstag um 15.30 Uhr aufgestellt sind, können Sie in unserem großen Fakten-Check zur Partie HSV - FC Bayern lesen.

Die neue Bundesliga-Saison geht mit einem Highlight in die zweite Runde. Der Deutsche Meister FC Bayern München trifft auf den Dritten der Vorsaison, den FC Schalke 04. Am Samstagabend um 18:30 Uhr startet die Partie in der Gelsenkirchner Veltins Arena. Für beide Teams ist es eine wichtige Partie. Der FC Bayern muss endgültig beweisen, dass die personellen Probleme und die turbulente Vorbereitung kein Grund für einen Fehlstart des Rekordmeisters sind. Auf der anderen Seite bereitet ein verpatzter Saisonstart dem FC Schalke 04 Sorgen. Ausgerechnet gegen den FC Bayern müssen die Königsblauen zu ihrer Form zurückfinden. Wir verraten Ihnen alles Wichtige zur Ausgangslage beider Teams.

FC Bayern gegen Schalke 04: Die Ausgangslage

Aufatmen beim FC Bayern: Nach dem Verletzungspech und der kurzen Vorbereitungszeit der vielen WM-Teilnehmer, die erst spät zum Kader stießen, hatten viele doch ein mulmiges Gefühl. Aber der FC Bayern konnte den befürchteten Fehlstart in die Saison abwenden. Gegen den VfL Wolfsburg siegten die Münchner im Eröffnungsspiel glanzlos, aber effektiv mit 2:1. Zwar merkte man deutlich, wie den WM-Teilnehmern im Kader des FC Bayern zum Ende hin die Kraft ausging, aber nach Abpfiff interessierte das kaum noch jemanden. Schließlich standen die ersten drei Punkte zu Buche und das war vorerst das Wichtigste.

Nach dem Hin und Her der letzten Tage wurde am Dienstag auch der Wechsel von Mehdi Benatia nach München bestätigt. Außerdem herrscht seit Donnerstag die Gewissheit, dass auch Xabi Alonso an die Säbener Straße kommen wird. Mit diesen beiden hochkarätigen Transfers sollte der FC Bayern seine Personalsorgen ad acta legen können. 

Weniger erfolgreich verlief der Ligastart beim FC Schalke 04. Zuerst gab es eine Blamage im DFB-Pokal: Gegen den Drittligisten Dynamo Dresden unterlag Schalke mit 1:2 und schied damit in der ersten Runde des Wettbewerbs aus. Im vergangenen Jahr standen die Gelsenkirchner noch im Achtelfinale, scheiterten dort allerdings mit 1:3 an der TSG Hoffenheim.

Auch das erste Ligaspiel verlor der FC Schalke 04 mit 1:2. Zwar brachte Klaas-Jan Huntelaar die Westfalen in Führung, doch Hannover 96 drehte die Partie in nur drei Minuten. Edgar Prib und Joselu trafen für die Gastgeber und schossen S04 bereits am 1. Spieltag in die Krise. Ausgerechnet in dieser Situation kommt am Wochenende der FC Bayern als Gast nach Schalke. Keine leichte Aufgabe für Trainer Jens Keller und sein Team.

Fazit: Siege im Pokal und in der Liga im Rücken und Verstärkung durch die Neuzugänge Benatia und Xabi Alonso - der FC Bayern kann zurecht mit breiter Brust zum krisengeplagten FC Schalke 04 reisen. Doch unterschätzen werden die Münchner ihren Gegner auf keinen Fall. "Auf Schalke war es noch nie einfach für uns", warnte David Alaba am Montag beim Showtraining des FC Bayern.   

FC Bayern gegen Schalke 04: Aufstellung und Taktik

Gegen Schalke kann Pep Guardiola wieder mit Jérôme Boateng planen.

Die Liste der Verletzten des FC Bayern ist nicht kürzer geworden. Nach wie vor fehlen dem Rekordmeister die Rekonvaleszenten Bastian Schweinsteiger, Rafinha, Javi Martínez, Thiago Alcántara und Mitchell Weiser. Dazu kommen Probleme am Sprunggelenk bei Arjen Robben, die seinen Einsatz fraglich machen. Wieder im Team und wahrscheinlich auch in der Startaufstellung steht Jérôme Boateng, der seine Rotsperre abgesessen hat. Auch Franck Ribéry könnte trotz Trainingsrückstand mit nach Gelsenkirchen fahren. Für einen Platz unter den ersten Elf wird es aber wohl nicht reichen. Die Neuzugänge Benatia und Xabi Alonso werden auf Schalke ebenfalls dabei sein und womöglich zu ihrem ersten Einsatz kommen.

Taktisch wird  Pep Guardiola wohl auf sein bevorzugtes 3-4-3-System setzen. Holger Badstuber und Gianluca Gaudino überzeugten gegen Wolfsburg mit guten Leistungen und werden wahrscheinlich erneut von Beginn an für den FC Bayern auflaufen.

Das ist die mögliche Aufstellung des FC Bayern München:

Neuer - Boateng, Dante, Badstuber - Lahm, Gaudino, Alaba, Bernat - Götze, Müller, Lewandowski

Beim FC Schalke 04 fehlen weiterhin die Langzeitverletzten Fabian Giefer, Sead Kolasinac, Leon Goretzka und Jefferson Farfan. Auch hinter dem Einsatz von Stürmer Klaas-Jan Huntelaar steht ein Fragezeichen. Der Holländer plagt sich mit einem Infekt herum, der ihn womöglich auf die Ersatzbank zwingen wird. Ein möglicher Ersatz wäre der 18-jährige Youngster Max Meyer. Weltmeister Benedikt Höwedes könnte nach dem Ausfall von Kolasinac auf die Position des linken Außenverteidigers rücken. 

Trotz der Auftaktniederlage wird Jens Keller wahrscheinlich an seinem 4-2-3-1-System festhalten. Zu einem Duell der Halbbrüder Jérôme und Kevin-Prince Boateng wird es jedoch nicht kommen. Der Schalker stand zuletzt heftig in der Kritik, nachdem er sich trotz Sprunggelenksproblemen in den letzten Spielen als fit gemeldet und sich dann durch die 90 Minuten gekämpft hatte. Jetzt hat Trainer Jens Keller die Konsequenz aus seinen Verletzungsproblemen gezogen. In den vergangenen Tagen fehlte Boateng im Training, gegen die Bayern wird er nicht spielen. Marco Höger dürfte ihn vertreten.

Hier ist die mögliche Aufstellung des FC Schalke 04:

Fährmann - Ayhan, Kirchhoff, Matip, Höwedes - Neustädter, Höger -  Sam, Draxler, Meyer - Choupo-Moting  

FC Bayern gegen Schalke 04: Die Trainer

Mediterranes Klima beim FC Bayern: Mit Xabi Alonso verpflichtet Pep Guardiola einen weiteren Landsmann und damit den fünften Spanier im Kader. Wird der FC Bayern damit zu spanisch? Matthias Sammer bekannte sich auf der Pressekonferenz am Mittwoch klar zu den neuen Transfers: "Bei uns steht das Sportliche im Vordergrund [...]. Die Wurzel unseres Vereins bleibt deutsch beziehungsweise bayerisch."

Schalkes Trainer Jens Keller ist nach dem verkorksten Saisonstart erneut in die Kritik geraten. Nach der Niederlage gegen Hannover stellten sich Kapitän Höwedes und Manager Horst Heldt noch demonstrativ hinter den Trainer. Einer Umfrage des Nürnberger Marktforschungsinstituts puls im Auftrag des Sport-Informations-Dienstes (SID) zufolge muss sich Keller trotzdem Sorgen machen. 18 Prozent der Befragten glauben, dass Keller in dieser Saison als erster Bundesliga-Trainer seinen Job verlieren wird. 

FC Bayern gegen Schalke 04: Die Statistik

Im Dezember 2010 spielte Manuel Neuer noch auf Schalke und feierte mit seinem Team einen 2:0-Sieg gegen den FC Bayern. Das war allerdings der bislang letzte Erfolg des FC Schalke 04 gegen die Münchner in der Bundesliga. Besonders in den letzten drei Aufeinandertreffen hagelte es heftige Niederlagen für Schalke. Zweimal kamen die Gelsenkirchener mit 0:4 unter die Räder und bei der letzten Begegnung im März sogar mit 1:5.

Datum Begegnung Wettbewerb Ergebnis
4. Dezember 2010 FC Schalke 04 - FC Bayern München Bundesliga 2:0
2. März 2011 FC Bayern München - FC Schalke 04 DFB-Pokal Halbfinale 0:1
30. April 2011 FC Bayern München - FC Schalke 04 Bundesliga 4:1
18. September 2011 FC Schalke 04 - FC Bayern München Bundesliga 0:2
26. Februar 2012 FC Bayern München - FC Schalke 04 Bundesliga 2:0
22. September 2012 FC Schalke 04 - FC Bayern München Bundesliga 0:2
9. Februar 2013 FC Bayern München - FC Schalke 04 Bundesliga 4:0
21. September 2013 FC Schalke 04 - FC Bayern München Bundesliga 0:4
1. März 2014 FC Bayern München - FC Schalke 04 Bundesliga 5:1

FC Bayern gegen Schalke 04: Das Stadion

Die Schalker Veltins Arena bietet Platz für über 61.000 Zuschauer und gilt mit verschließbarem Dach und ausfahrbarem Rasen als eines der modernsten Stadien der Welt. Seit der Eröffnung 2001 wird die Arena nicht nur für die Heimspiele des FC Schalke 04 genutzt, sondern auch als Veranstaltungsort für andere Sport-Events wie Eishockey und Boxen. Auch Konzerte und Opern finden in dem Stadion statt.

FC Bayern gegen Schalke 04 live im TV

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt die Partie zwischen dem FC Bayern und dem FC Schalke 04 live und exklusiv. Alternativ bieten wir Ihnen natürlich einen Live-Ticker mit allen Infos und Hintergründen zum Spiel.

sr   

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
So hat sich der Fußball während Heynckes‘ Auszeit verändert
So hat sich der Fußball während Heynckes‘ Auszeit verändert
FC Bayern gibt Termin für Jahreshauptversammlung bekannt
FC Bayern gibt Termin für Jahreshauptversammlung bekannt

Kommentare