Bayern-Star löst Versprechen ein

Mit Verspätung: Götze ersetzt Controller

Mario Götze mit dem fulminanten Paket für den Konsole-Spieler und Namensvetter Mario Thissen.

München - Vor einigen Wochen hat ein Konsolen-Spieler auf Facebook seinen geschrotteten Controller gepostet und Mario Götze zum Zahlen aufgefordert. Dieser Bitte ist der Bayern-Star nun nachgekommen.

Mario Götze hält sein Wort. Er postete auf Facebook ein Bild, auf dem er mit einem Shirt, PS3-Controller, Kopfhörer und einem PES 2015-Spiel für die PS4 zu sehen ist. Alles ist von ihm signiert. Darunter steht: "Hallo Mario Thissen, sorry dass ich das versprochene Paket noch nicht verschickt habe, aber ich wollte noch alles persönlich signieren. Nun nach meinem Urlaub und vor der FC Bayern München-Asien Reise habe ich endlich geschafft und das Paket kommt zu dir! Wünsche dir viel Spaß damit! Ach ja und bitte nicht sofort den Controller wieder in die Ecke pfeffern, jeder kann mal daneben schießen."

Das war die Vorgeschichte: Vor drei Wochen hatte Mario Thissen den Bayern-Star öffentlich zur Kasse gebeten. Der Konsole-Spieler zertrümmerte seinen PS3-Controller, nachdem der virtuelle Götze in der 90. Minute einen Elfmeter verschoss. Der Bayern-Spieler versprach bei seiner Antwort dem Zocker ein kleines Paket. Dieses Versprechen hat der 23-Jährige nun eingelöst.

Einige Fans von Götze wundern sich allerdings bei dem Paket über die Fußballsimulation PES 2015. Denn: Das Spiel ist nur für die Konsole Playstation 4 geeignet, dazu gibt es aber den versprochenen Controller für die Playstation 3. Solange der 'dreiste' Konsolen-Spieler keine Playstation 4 hat, ist das Spiel für ihn nutzlos. Andererseits wäre der Controller der Playstation 3 überflüssig, falls Mario Thissen bereits eine Playstation 4 besitzt, da dieser nicht mehr kompatibel wäre.

Andere Anhänger von Götze scherzen in den Kommentaren wiederum, dass sie künftig auch ihre Elfmeter mit ihm verschießen werden, um in den Genuss eines solches Paket zu kommen.

Hallo Mario Thissen,sorry dass ich das versprochene Paket noch nicht verschickt habe, aber ich wollte noch alles persö...

Posted by Mario Götze on Donnerstag, 16. Juli 2015

Neue Urlaubsfotos: Lewandowski relaxt auf Yacht

auch interessant

Meistgelesen

FCB-Zentrale immer dünner besetzt - Effenberg bleibt zuversichtlich
FCB-Zentrale immer dünner besetzt - Effenberg bleibt zuversichtlich
Hoeneß: Darum holen wir keinen Ersatz für Lewandowski
Hoeneß: Darum holen wir keinen Ersatz für Lewandowski
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Auf Ancelotti wartet noch eine Menge Arbeit
Auf Ancelotti wartet noch eine Menge Arbeit

Kommentare