Grusel-Einlage

Halloween-Video von Bayern-Star geht viral - wer versteckt sich unter der Horror-Maske?

Halloween beim FC Bayern: Star-Spieler mit Grusel-Einlage auf Twitter
+
Halloween beim FC Bayern: Star-Spieler mit Grusel-Einlage auf Twitter

Auch wenn für die Bayern-Stars das diesjährige Halloween-Fest ins Wasser fällt, ließ es sich ein Spieler nicht nehmen, für einen kleinen Grusel-Moment zu sorgen.

  • In den letzten Jahren kamen die Stars des FC Bayern immer zu Halloween zusammen und feierten in Grusel-Kostümen.
  • Dieses Jahr muss das Event aufgrund der aktuellen Corona-Situation in München jedoch ausfallen.
  • Ein Bayern-Spieler sorgte nach dem Sieg gegen Köln dennoch für einen kleinen Grusel-Moment.

München - Seit je her lassen sich die Menschen an Halloween in zwei Gruppen unterteilen. Die einen können mit dem Kürbis-Kult und plötzlichen Verkleidungsdrang nicht viel anfangen, die anderen lieben es, sich in der Nacht vor Allerheiligen als Vampire, Hexen oder sonstige schaurige Fabelwesen zu kostümieren.

In Deutschland ist beispielsweise Model-Mama Heidi Klum bekannt für ihre extravaganten Halloween-Events und aufwändig zusammengeflickten Kostüme. Dieses Jahr erfreute sie ihre Fans mit einem mehrminütigen Grusel-Clip auf Instagram.

FC Bayern: Publikumsliebling sorgte einst mit Kostüm für Halloween-Eklat

Doch auch beim FC Bayern ist Halloween, dessen Brauchtum sich ursprünglich im katholischen Irland verbreitete und vor allem in den USA groß gefeiert wird, sehr beliebt. In den vergangenen Jahren warfen sich die Bayern-Stars Ende Oktober in Grusel-Schale und feierten zusammen ausgelassen. Vor rund zwei Jahren sorgte jedoch ein FCB-Publikumsliebling - was die Auswahl der Verkleidung anbelangt - für einen Eklat.

Auch dieses Jahr wären die Spieler des Rekordmeisters wohl gerne verkleidet zusammengekommen, doch die aktuelle Corona-Situation mit stark ansteigenden Infektionszahlen in München lassen ein solches Event nicht zu. Wer nun jedoch gedacht hat, Halloween falle bei den Bayern komplett ins Wasser, der liegt falsch.

Halloween beim FC Bayern: Star-Spieler mit Grusel-Einlage auf Twitter

So stolperten die Fans der Roten am Samstagabend nach dem knappen 2:1-Sieg gegen den 1. FC Köln über eine kurze Schock-Einlage eines Spielers auf dem Twitter-Kanal des Triple-Siegers.

In dem kurzen Video ist zunächst nur die Maske des „Jigsaw Killers“ John Kramer aus der Horrorfilm-Serie „Saw“ zu sehen. Allein dieser Anblick kann schon für leichte Schnappatmung sorgen. Der Clip wird mit einem langsam lauter werdenden Trommelwirbel im Hintergrund untermalt. Natürlich stellt sich sofort die Frage, wer sich unter dem Grusel-Kostüm versteckt.

FC-Bayern-Star schockt Twitter-Fans an Halloween: „Buh!“

Und wer hätte es gedacht? Als Mannschaftskapitän und erster Repräsentant der Mannschaft ließ es sich also Manuel Neuer nicht nehmen, für einen kleinen aber feinen Grusel-Moment zu sorgen. Zum passenden Abschluss ruft er der Kamera noch ein gedämpftes „Buh!“ entgegen.

Nächstes Jahr, so hoffen die Bayern-Stars, wird Halloween dann wieder im größeren Rahmen gefeiert. (kus)

Auch interessant

Kommentare