Rückkehr im Sommer

Jungstar überzeugt in Hamburg - aber er träumt vom FC Bayern München

+
Adrian Fein (M.) grätscht für den Hamburger SV gegen Dynamo Dresden.

FC-Bayern-Leihgabe (20) überzeugt in Hamburg und beim DFB. Doch er träumt von der bayerischen Heimat. 

  • Der FC Bayern hat den Jungstar Adrian Fein an den Hamburger SV ausgeliehen. 
  • In Hamburg ist Fein der heimliche Chef des Spiels. 
  • Kommt Adrian Fein bald zurück, um mit den Profis vom FCB zu kicken?

München - Wer etwas über Adrian Fein erfahren will, muss ein wenig suchen. Mit Facebook, Twitter oder Instagram hat der aufstrebende Jungstar des Hamburger SV nicht viel am Hut. „Das ganze Drumherum in diesem Geschäft ist nicht so meins“, sagt Fein. 

Social Media sei nicht seine Welt. „Ich will gut Fußball spielen, und der Rest kommt dann eh von allein.“ Und wie er kommt, der Rest. Nach 14 Spielen, von denen Fein keine Sekunde verpasst hat, liegt der HSV an der Tabellenspitze der 2. Liga – und Fein ist als heimlicher Chef des Hamburger Spiels plötzlich in aller Munde. 

FC Bayern: Kommt der Jungstar bald zurück zum Münchner Klub?

Der FC Bayern hat den 20-Jährigen im Sommer nach Hamburg verliehen und die Münchner Verantwortlichen sind überzeugt, dass Fein so weit ist, im Sommer zum FCB zurückzukehren und bei den Profis eine Rolle zu spielen. Das ist Feins großes Ziel. „Natürlich träume ich davon, eines Tages in der Bundesliga für den FC Bayern zu spielen. Ich bin Münchner und schon seit Kindertagen großer Fan des Klubs“, sagt der hoch veranlagte Mittelfeldspieler, der das Münchner Stadtwappen als Tattoo auf dem Arm trägt. Für den HSV ist Fein aktuell auf alle Fälle ein Glücksgriff.

Video: Der Spielemacher in Hamburg 

Auch interessant

Meistgelesen

Sky-Kommentator knutscht mit TV-Kollegin bei Bayern-Spiel - zweideutiger Kommentar trübt die Romantik
Sky-Kommentator knutscht mit TV-Kollegin bei Bayern-Spiel - zweideutiger Kommentar trübt die Romantik
FC Bayern nach Rückstand gegen Bremen mit Gala - Coutinho mit zwei Traumtoren
FC Bayern nach Rückstand gegen Bremen mit Gala - Coutinho mit zwei Traumtoren
Nach Schock-Moment: Coman meldet sich - Müller-Wohlfahrt war „erschrocken“
Nach Schock-Moment: Coman meldet sich - Müller-Wohlfahrt war „erschrocken“
Überraschungs-Transfer beim FC Bayern München? Sturm-Juwel im Fokus
Überraschungs-Transfer beim FC Bayern München? Sturm-Juwel im Fokus

Kommentare