FC Bayern

Verletzungs-Update zu Kingsley Coman

+
Kingsley Coman

München - Beim U21-Länderspiel wurde Kingsley Coman schon früh verletzt ausgewechselt. Nun gibt es offenbar eine erste Prognose, wann der Youngster wieder einsatzbereit sein wird.

Gute Nachrichten für das Lazarett des FC Bayern: Wie die französische L'Équipe schreibt, ist Kingsley Coman (19) doch nicht so schwer verletzt, wie bisher befürchtet. So sollen den Flügelflitzer lediglich leichte Adduktorenprobleme plagen, die Coman eine Woche lang auskurieren soll.

Zuvor war über eine Oberschenkelverletzung berichtet worden, wegen der der Youngster beim U21-Länderspiel Frankreichs gegen Schottland bereits in der 23. Minute ausgewechselt werden musste.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch
Trotz Kantersieg des FC Bayern: Heynckes äußert sich kritisch
Bayern empfängt Celtic: So knackt Jupp die Schotten
Bayern empfängt Celtic: So knackt Jupp die Schotten

Kommentare